Tom Heinz Finanzierung, kennt ihr das, angeblich Finanzierung ohne Eigenkapital möglich?

2 Antworten

Guten Tag! Ich habe vor 3 Monaten meine Hausfinanzierung über Tom Heinz laufen lassen. Diese war durchaus komliziert; eine sogenannte 120 % Finanzierung. Dies heisst, es musste nicht nur das Haus und die Nebenkosten wie Notar, Grunderwerbssteuer etc., sondern auch notwendige Reparaturarbeiten mitfinanziert werden. Herr Heinz hat dies in kürzester Zeit und zu sehr günstigen Konditionen vermittelt. Und dieser Service hat mich keinen Cent gekostet, da die Vermittlungsleistungen von T. Heinz von den Banken getragen werden. Vom Service und der Kundenfreundlichkeit her würde ich als Note die 1-Plus verleihen!!! Klaus Brucker

Das scheint eine gaz normale Kreditvermittung zu sein, mit Genehmigung nach 34 c GewO udn allem was dazu gehört.

Bei passenden Rahmenbedingungen mag auch eine 100 % Finanzierung möglich sein.

Was möchtest Du wissen?