Steuervorteile bei rein kirchlicher Heirat?

1 Antwort

Ja so romantsich eine rein kirchliche Hochzeit ist so erheblich sind auch die Nachteile: Juristisch gesehen gilt eine rein kirchliche Trauung nicht als eheliche Gemeinschaft. Insofern fallen auch Steuervorteile weg sowie Unterhaltsansprüche im Falle einer Scheidung.

Heirat einer Ausländerin und Anwendung der Splittingtabelle nach Hochzeit für 2007

Hallo community, hier gleich meine Einstandsfrage.

Ich werde am 24.12 in Hongkong meine chinesische Verlobte heiraten und wir wollen dann noch bis zum 30.12 uns hier anmelden um noch für 2008 gemeinsam veranlagt zu werden. Das Finanzamt hat mit bestätigt es geht so. Jetzt die Frage zur Anwendung der Splittingtabelle und den Einkommen. Wenn ich nur mein Gehalt nehme ist alles OK, wie sieht es dann mit Ihrem Einkommen aus das Sie in China bekommen hat, es muss angegeben werden sagte mir das Finanzamt aber ich weiss jetzt nicht ob es einfach nur aufgeschlagen wird auf mein Einkommen oder nicht ,weil es ja schon im Ausland versteuert wurde sagte man mir.

Mich interessiert einfach nur rechnet es Sich steuerlich wenn Sie z.B. die Hälfte verdient hat wie ich (ca.40000.- bei mir) das wir schnell nach Deutschland zurückfliegen und uns noch bis zum 30.12 hier anmelden ?

Hab ich noch irgendwelche Infos vergessen ? Vielen Dank schonmal und Gruss Ronny

...zur Frage

Wann, wo und wie muss man nach der Hochzeit eigentlich seine Steuerklasse ändern?

Wann, wo und wie muss man nach der Hochzeit eigentlich seine Steuerklasse ändern? Gibt es dafür eine Frist? Ist man überhaupt dazu verpflichtet?

...zur Frage

Wird Steuer zurückgezahlt, bei Heirat vor Jahresende?

Wenn man vor Jahresende heiratet, wird dann die günstigere Steuerklasse für das gesamte Jahr rückwirkend gerechnet oder nur für den Monat, in dem man geheiratet hat?

...zur Frage

Wann ist der finanziell beste Zeitpunkt für eine Heirat?

Hi, meine schwangere Freundin und ich wollen heiraten. Sie verdient brutto ca. 17000 €/Jahr, ich ca. 52000€/Jahr. Sie ist gesetzlich krankenversichert, ich privat. Wahrscheinlich wird sie ca. 9 Monate und ich 5 Monate Elternzeit nehmen.

Betrachtet man lediglich den finanziellen Aspekt der Heirat, fragen wir uns, welcher Zeitraum der beste ist: Vor oder nach der Geburt des Kindes? Falls nach der Geburt: dieses oder nächstes Jahr? Wie sollten wir die Steuerklassen, auch im Hinblick auf das Elterngeld, wählen?

Wir sind für jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Ab wann gilt der gemeinsame Freistellungsauftrag, wenn man heiratet?

Wenn man dieses Jahr heiratet, ab wann gilt dann der gemeinsame Freistellungsauftrag?

...zur Frage

Wie funktioniert eine Überschreibung einer Eigentumswohnung?

Wir möchten unsere Eigentumswohnung, die noch nicht abbezahlt ist an unsere Kinder überschreiben. (Kinder sind mit einverstanden) Sie wollen sich den Kredit teilen. Wie würde das funktionieren. Hätten meine Kinder dadurch Steuervorteile?

Danke für eine Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?