Steuerfrei Geld von 10,000 Euro Verdienen!?

1 Antwort

DEine Frage ist voll von falschen Annahmen. Ich weiß ja nciht, wer Dir das erzählt hat, aber folgende Punkte sind zu beachten:

Ich habe gehört, dass bis zu 50-70 Tausend Euro pro Jahr Gewinn ohne Gewerbeschein erlaubt sind und niemand fragen würde, woher ich das Geld habe, stimmt das?

Das ist komplett falsch. Wenn es so wäre brächte die Hälfte der Gewerbebetriebe keine Gewerbeanmeldung.

Ist es illegal, 10.000 Euro auf mein Bankkonto zu überweisen? kann ich das dem Finanzamt erklären?

Illegal ist es nicht. Das Finanzamt wird es auch erstmal nicht erfahren, aber spätestens bei dem zweiten Geldeingang fragt die Bank.

Wenn Du aus dem Autogschäft ein "Business" machen willst, dann mache es doch, aber legal udn vernünftig.

WEnn Dein Freund A gerne einen Mercedes 200 Haben will dann suche das passende Auto, vermittele den Vertrag zwischen A udn dem Verkäufer und vereinbare mit dem Verkäufer, dass er Dir die Provsion auszahlt. Dein Freund überweis an ihn, Du organisierst die Auto abholung und bekommst Deine Provision. Kein überweisungseingang bei Dir, keine dummen Fragen, fertig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Ökonomie
Wenn Du aus dem Autogschäft ein "Business" machen willst, dann mache es doch, aber legal udn vernünftig.

Wie Gesagt ich würde gerne eine Gewerbeanmeldung machen aber darf ich halt nicht, Ich muss darauf warten bis ich mein Studium ende.

Du organisierst die Auto abholung und bekommst Deine Provision

Wie genau darf ich meine Provision bekommen ? Bar aus dem Verkäufer oder ne Bankhuberweisung von ihm ? Es kann sein dass ich den Verkäufer nicht trauen kann deswegen eine separate Überweisung von dem Einkäufer nötig ist.

Vielen dank noch Mal, der Antwort ist sehr hilfreich.

0
@ebncana
Es kann sein dass ich den Verkäufer nicht trauen kann deswegen eine separate Überweisung von dem Einkäufer nötig ist.

Wenn man einem Verkäufer nicht wegen einer Provision von 1.000,- Euro trauen kann, wie kann man ihm dann wegen eines Autos von 10.000,- Euro un mehr vertrauen.

0

Was möchtest Du wissen?