Steht mir ein Maler für die Renovierung zu?

7 Antworten

Ja ok sorry....ich bekomme ein Rente...bis vor ein paar Monaten auch Grundsicherung...dann wurde meine Rente um ein paar Euro erhöht....ich bekomme jetzt 896 Euro im Monat....keine Grundsicherung mehr....muss aber alles davon bestreiten...bin gesundheitlich nicht ganz fit....meine Wohnug jetzt 7 Jahre keine neue Farbe mehr gesehen und ich es von der Rente allein nicht finanziell schaffe...daher meine Frage

Du hast das Problem, das viele andere auch haben. Knapp über dem Existenzminimum muss man alleine stemmen, was eigentlich gar nicht möglich ist.

Zuschüsse gibt es leider keine. Die einzige Möglichkeit wäre, ein Darlehen vom Sozialamt zu bekommen, das in kleinen raten zurückgezahlt werden muss.

Die fällt es allerdings auch nicht leicht, kleine Raten zu zahlen, deshalb wäre es angebrachter, Du schaust Dich im Verwandten / Bekanntenkreis um. Eventuell ist ja jemand bereit, Dir unentgeltlich zu helfen, der mit Kaffee und Kuchen entlohnt werden kann ;-)

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg.

3

Ich hätte noch den Tipp beizusteuern Wohngeld zu beantragen.

Sieh mal hier den Rechner:

http://www.wohngeld.org/wohngeldrechner.html

Ich habe das mal mit einer angenommenen Kaltmiete von 350,- Euro und als Stadt Berlin eingegeben und es kamen 15,- Euro Wohngeld raus. Besser als nichts. Kann aber bei Deiner Miete und in Deiner Stadt auch mehr sein.

Wenn Du uns erklärst, warum Du denkst dass Dir ein Maler zustehen könnte, versuchen wir Dir zu helfen.

Frage ich Dich ,was mir so alles zusteht, kannst Du mit meiner Frage genau so wenig  anfangen, wie ich mit Deiner.

Also: Nur keine Hemmungen! Sag uns einfach wo der Schuh drückt.

Haftung bei Schäden in Nachbarwohnung durch Renovierung meiner Wohnung

Ich habe zwecks Renovierung meiner Eigentumswohnung Handwerksfirmen beauftragt. Neulich erhielt ich eine Schadensmitteilung von meinen Nachbarn, die im Stockwerk über mir wohnen. Sie melden Risse in den Wänden im Wohn- und Kinderzimmer und stellen die Vermutung an, diese Risse stammten durch Erschütterungen im Zusammenhang mit meiner Wohnungsrenovierung. Die Nachbarn wollen nun den Schaden bzw. eine eigene Wohnungsrenovierung von mir bezahlt bekommen. Die von mir beauftragten Handwerksfirmen streiten ab, dass ihre Tätigkeiten zu den Rissen in der Nachbarswohnung geführt haben könnten. Es handelt sich um normale Renovierungsarbeiten: Badsanierung mit Einbau einer neuen Dusche und Toilette, Velegung neuer Stromleitungen und Wasserleiten, Maler- und Anstreicherarbeiten, Einbau einer Markise im Außenbereich, Einbau einer neuen Küche, Parkettverlegung. Da die Wände Gemeinschaftseigentum sind, habe ich die Hausverwaltung benachrichtigt, die nun einen Ortstermin zur Schadensbesichtigung anberaumen wird. Wie soll ich mich verhalten: soll ich vorsorglich einen Rechtsanwalt beauftragen oder einfach abwarten, bis man mich (wer: die Hauseigentümerschaft oder die betreffenden Nachbarn) verklagt? Vielen Dank im Voraus für etwaige Antworten.

...zur Frage

wo findet man Aufträge auf Gewerbe für Fliesenleger,Maler,Trockenbau und ales was zum bau gehört?

Gewerbe - Trockenbau,Fliesenverlegung u.s.w.

...zur Frage

Darf der Vermieter die Renovierungskosten nachträglich in die Nebenkostenabrechnung einrechnen?

Unser Vermieter hat ein Jahr nach unserem Auszug nun die Nebenkostenabrechnung geschickt. Als letzte Position rechnet er die nach unserem Auszug angefallenen Renovierungskosten (er ist selbst Maler) als monatlichen Betrag mit in unsere Nebenkostenabrechnung. Gesamtsumme auf zwei Jahre ca. 600 Euro. In unserem Mietvertrag gab es Vorgaben zu der Renovierung. Frühestens nach 3 Jahren muss renoviert werden. Wir haben aber nur 2 Jahre dort gewohnt. Darüber hinaus sind wir in eine unrenovierte Wohnung eingezogen. Ist das rechtens? Kann er die Kosten auf uns abwälzen??

...zur Frage

Befristete Erwerbsminderungsrente?

Bis Februar 2019 erhalte ich wegen Krankheit volle Erwerbsminderungsrente. Bereits im April 2016 habe ich einen Antrag auf ergänzende Sozialhilfe gestellt. Wohngeld habe ich aber auch beantragt. Über meine Anträge ist bis jetzt noch nicht entschieden. Das Sozialamt führt hierfür immer neue andere Begründungen an, wie mein Eigenheim sei im Grundsteuerbescheid als Zweifamilienhaus ausgewiesen und dieses müsse dann zunächst verwertet werden. Als mein inzwischen in der Sache für mich tätiger Rechtsanwalt das Sozialamt darauf aufmerksam gemacht hat, dass die Hypothekenlast auf dem Haus höher als der zu erwartende Erlös sei, kam der Hinweis des Sozialamt, dass ich mich um die Vermietung eines Teil des Haus bemühen müsse um meine Hilfebedürftigkeit zu reduzieren. Dieser Vorschlag ist zwar nicht unmöglich, aber etwas schwierig, da meine vier Söhne an den Wochenenden bei mir sind und es dann natürlich etwas sehr eng ist. Aber meine Frage: Seit April 2016 bin ich und seit Februar 2017 ist mein Rechtsanwalt in laufenden Verhandlungen mit dem Sozialamt. In dieser Zeit wurde an mich kein Cent gezahlt. Das bringt mich natürlich in höchste Not von 600 € Rente allein den Lebensunterhalt und die Kosten der Unterkunft aufbringen zu müssen. Ist das in Ordnung, dass das Sozialamt nicht mal einen niedrigeren Betrag als eigentlich zustehen würde oder zunächst Leistungen als Darlehen erbringt, um diese extreme Notlage bei mir zu verhindern? Von den 600 € Rente monatlich kann ich nur extrem mühevoll die Kosten des Lebensunterhalt und der Unterkunft für mich tragen. Dies muss ich aber bereits seit April 2016 bewältigen. Muss das Sozialamt nicht erst mal schnell helfen, auch wenn eine genaue Klärung erst etwas später möglich ist?

...zur Frage

was steht mir bei grundsicherung zu kann ich auch renovierung in ansruch nehmen tapeten mahler usw.

...zur Frage

Was bedeutet "fachmännische Renovierung" im Mietvertrag?

Und noch eine zweite Frage zu dem gleichen Thema. In meinem Mietvertrag steht drin, dass man nach dem Auszug eine "fachmännische Renovierung" durchführen muss. Bedeutet das, dass ein richtiger Maler anstreichen muss? Oder kann ich das im Prinzip auch selber machen? Nochmals danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?