Nachtzuschlag im Werkstudentenvertrag?

1 Antwort

Da wir den Vertrag nicht vorliegen haben udn auch den Stundenlohn nicht kennen, kann man schlecht Auskunft geben.

Prüfe doch mal die Angaben, eventuell hatte man Dir am Anfang gesat es gibt 12,- Euro die Stunde udn für die Nachtschichten dann den Zuschlag und nun sind es eventuell 13,50 aber auf alle Stunden und dafür ohne Zuschläge.

Aber es ist stochern im Nebel, meine Kristallkugel ist in Reparatur und den Kaffeesatz von heute früh, habe ich schon in den Müll geworfen.

Also im Vertrag steht sonst nichts weiter. Der Stundenlohn sind 10€ und im Vorstellungsgespräch wurde gesagt 10€+Nachtzuschlag. Meine Überlegung war ob der Zuschlag automatisch dazu gerechnet wird, da er ja Gesetzlich vorgeschrieben ist (solange es keinen anderen Ausgleich gibt) und deswegen nicht extra erwähnt wird. Diese "Mit dieser Vergütung sind sämtliche Leistungen abgegolten." irritiert mich.

1

Was möchtest Du wissen?