Mehrere Steuernummern für Übungsleiter und geringfügige Selbstständigkeit trotz vorhandener Steuernummer?

2 Antworten

Brauche ich wirklich mehrere Steuernummern?

Du hast eine für Deine Frau und Dich für die Einkommensteuer.

Nun bist Du selbständig und daher bekommst Du zumindest eine zusätzlich, für Deinen Betrieb und die Umsatzsteuererklärung (auch wenn Du die Kleinunternehmerregelung nutzt.

Ob die zweite zusätzlich notwendi gist, kann nur Dein Finanzamt wissen.

Und dass Dein Freund alles über eine Steuernummer macht, kann daran liegen, dass er in einem anderen Budnesland ist, keine Ehefrau hat, oder aus weiteren Gründen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Danke. Also der Freund von mir wohnt im gleichen Bundesland (NRW) und ist auch verheiratet. Seltsam ist auch, dass ich 2012 die selbe Tätigkeit angegeben hatte (Erklärung damals über einen Steuerberater) und keine zweite Steuernummer bekommen hatte.

0

Du musst ja unter irgendwelchen Steuernummern die Anlagen EÜR erstellen und übermitteln - das muss für jeden Betrieb gesondert erfolgen, daher braucht es auch für jeden Betrieb eine Steuernummer. In den Mitteilungen steht doch ganz exakt drin, für welchen Zweck welche Steuernummer vergeben wird, oder nicht?