Freiberufliche Tätigkeit und Übungsleiter bei Volkshochschule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  Kann ich dagegen Einspruch einlegen ?

Natürlich kannst Du Einspruch einlegen. Das ist hier nicht die Frage. Die Frage ist, ob ein Einspruch erfolg haben wird.

 Dabei fielen nur Kosten für die freiberufliche Tätigkeit an und nich t für die VHS. 

Das ist entscheidend, wie kannst Du das darlegen?

Welche Kosten sind angefallen udn wie kann man die Sachlich zuordnen.

Bei den Fahrtkosten müsste das relativ einfach gehen.

Bei Telefon und Internet schon schwieriger, denn auch für den Unterricht an der VHS musst Du recherchieren.

Bürobedarf?

Kosten/Abschreibung für den PC/das Notebook?

Im Arbeitszimmer machst Du nur Übersetzungen, keine Vorbereitung für die VHS? Die machst Du am Küchentisch?

Wie schon weiter oben geschrieben, wenn Du es sachlich begründen kannst, dann klappt das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?