Magnetstreifen bei Kreditkarte defekt - muss ich für neue Kreditkarte bezahlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genau, ich denke, dass das auf die Bank ankommt. Mir ist bekannt, dass man Gebühren zahlen muss, aber wenn der Berater kulant ist...

Wenn du Glück hast und deine Bank kulant ist, dann musst du nicht zahlen. Vermute allerdings, dass du die Kosten für die Kartenherstellung tragen musst.

Manche Banken übernehmen diese Kosten seit Sommer letzten Jahres nicht mehr. Bei den meisten Banken wird die Karte aber immer noch kostenlos ersetzt (oder zumindest ein großer Teil davon). Ob das bei dir der Fall ist musst du mit deiner Bank absprechen.

Was möchtest Du wissen?