Kredit für Existenzgründung?

1 Antwort

Wende Dich an Deinen Gründercoach, oder Steuerberater.

Ohne zumindest einen von denen zu haben, kannst Du es praktisch schon vorher abhaken.

Das schreibe ich nicht, weil ich dem Berufsstand der Steuerberater angehöre un eine Unternehmensberatung habe, die als Gründercoach zugelassen ist udn entsprechend gefördert wird.

Ich habe noch kein Startup gesehen, was ohne Gründercoach, Steuerberater, oder Businessangel so ein Projekt erfolgreich durchgezogen hat.

Nur kurz:

  1. Natürlich saubere Schufa
  2. guter Businessplan
  3. gutes Konzept.
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?