Kann Vollkaskoversicherung auf Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers verweisen?

2 Antworten

Klare Sache - die Haftpflichtversicherung des Unfallversursachers muss leisten. Das kommt leider ziemlich oft vor, dass diese sich weigert. Man braucht ein entsprechendes Sachverständigengutachten und womöglich auch einen guten Anwalt.

frag bei deiner vollkasko an ob sie in vorleistung gehen kann - bei unklarer schadenslage wird dies mitunter vereinbart, die vollkaskovers. holt sich dann beim gegner die zahlungen und du wirst zu diesem zeitpunkt wieder schadenfrei gestellt (vorher droht dir die hochstufung)

Was möchtest Du wissen?