Kann man Gebrauchtfahrzeug abschreiben als Selbständiger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedes Wirtschaftsgut, was für den Betriebangeschafft wird, unterliegt der Abnutzung durch den Gebrauch.

Daher AfA (Absetzung für Abnutzung).

Abschreibung auf Gebrauchtwagen, je nach Alter 2-4 Jahre.

Man sollte es sich genau überlegen.

Wird der Wagen zu mehr als 50 % betrieblich genutzt, muss er aktiviert und abgeschrieben werden.

betriebliche Nutzugn 10-50 % kann aktiviert udn abgeschrieben werden. Unter 10 % betriebliche Nutzung, darf nicht aktiviert werden.

Wenn der Wagen aber aktiviert ist, muss der Privatanteil erfaßt werden, lso Fahrtenbuch, oder 1 % Regelung (Privatanteil 1 % des Neupreise pro Monat).

So kann es bei Fahrzeugen, die weniger als 50 % betrieblich genutzt werden, günstiger sein, die 30 Ct. pro betrieblichen gefahrenem Kilometer anzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht auf jeden Fall, ich schrieb meinen 4 Jahre alten Gebrauchtwagen über 4 Jahre ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?