Jahresrechnung im Voraus mit Teilzahlung - wie Änderungen dokumentieren?

1 Antwort

Wo ist das Problem?

Du schreibst eine Gutschrift über 300,- Euro.

"Wegen der Konditionsänderungen gem. .......... schreibe ich Ihnen 50,- Euro Monatlich für den Zeitraum Juli - Dez. 2014 gut.

Die monatlichen Zahlungen vermindern sich damit auf 50,- ab dem 01. 07. 2014.

Mögliche Konditionsänderungen (wann zulässig, ob zulässig usw.) müsste im Vertrag, oder in den AGB geregelt sein.

Bruder kauft ein Haus der mit Wertvorteil?

Ich hoffe, jemand kann mir bei meiner Angelegenheit helfen?

Mein Bruder kauft eins der beiden Häuser von meinen lebenden Eltern. Es ist nicht deren Wohnhaus.

Wert des Hauses: 250.000 Euro

Zahlwert soll sein: 200.000 Euro

Somit ergibt sich ein Wertvorteil von 50.000 Euro.

Nun zu meiner Frage!

Unsere Eltern möchten, das hier zu 100% gerecht ablaufen soll.

Müsste ich dann also auch von meinen Eltern 50.000 Euro bekommen?

Denn mein Bruder hat meines Erachtens durch den Wertvorteil 50.000 von unseren Eltern 50.000 Euro geschenkt bekommen.

Oder:

Ich bekomme von meinen Eltern 25.000 Euro und von meinem Bruder 25.000 Euro?

Oder liege ich mit meiner Rechnung ganz falsch?

Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Beispielrechnung Rendite einer Anleihe

Hallo! Ich fange gerade an, mich intensiver mit den diversen Finanzprodukten zu befassen und möchte verstehen, wie die Zahlen zustande kommen. Hier ein Beispiel, frisch von der Website der ING Diba für eine spanische Staatsanleihe:

Typ festverzinslich Emittent Koenigreich Spanien kleinste handelbare Einheit 1.000,00 Emissionstag 15.04.2009 Fälligkeitsdatum 31.01.2013 Restlaufzeit (in Jahren) 0,4 Jahre Kupon 6,150% Zinstermin 31.01. Rendite 3,23% Kurs 102,27 %

Ich verstehe nicht, wie die auf die Rendite kommen: Ich dachte folgende Rechnung als Beispiel:

Für 102,27 Euro kann ich die Anleihe mit Nominalwert von 100 Euro bekommen. Am Ende der Laufzeit bekomme ich die 100 Euro Nominalwert wieder und 40% (Restlaufzeit 0.4 Jahre) der Jahreszinsen von 6.15 Euro, das macht nur 2.46 Euro

Mein Gewinn beträgt damit 2.46 - 2.27 = 0.18 Euro? Aber die Rendite wird mit 3.23% beziffert.

...zur Frage

Muss ich Kontoführungsgebühren + Zinsen für ein nicht mehr benutzes Konto bezahlen?

hallo ich habe ein konto bei der postbank und habe ein neues bei der sparkasse gemacht als ich umgezoge nbin ..nun nach über 2 jahren die das konto nicht mehr benutzt worden ist verlangt die postbank über 100 euro für kontoführungsgebühren und zinsen .es ist bis heute nie eine mahnung oder ähnliches geschickt worden daher bin ich davon ausgegangen das es so in ordnung ist wie es war

muss ich diese rechnung nun bezahlen oder kann man da noch was gegen machen?

...zur Frage

Dispo Frage

Hallo ich hab ne kurze aber eine wichtige Frage, und zwar geht um den Dispo

Also ich hab einen kleinen Dispo (300euro) seit 6 Monaten und hatte eigenlich nie schwierigkeiten oder rechnungen die ich nicht gezahlt habe

nur einmal eine zu hohe handyrechnung die nicht abgebucht wurden konnte weil nicht genug geld drauf war (hab aber am nächsten tag die rechnung bar an nem o2 shop bezahlt)

und letzten monat habe ich mein bausparvertrag um 200 euro gekürzt (von 300 euro auf 100 euro) aber die LBS hat mir trotzdem noch 300 abbuchen wollen aber auf dem konto war nicht so viel zur verfügung sondern nur die 100 euro , ich hab das geld auch nicht nachüberwiesen ich dachte die buchen erst wieder nächsten monat ab hab ja auch keine nachricht von der LBS bekommen das ich das geld zahlen soll oder muss? nur einen brief das, das geld nicht abgebucht werden konnte

naja der dispo wurde mir gekündigt.... hätte aber trotzdem noch einen kleinen dispo würde ich denn bekommen?

schonmal ein danke für die antworten, bin aber nur in der ausbildungzeit (probezeit aber vorbei)

...zur Frage

Einkommen vom Finanzamt gepfändet

Ich habe beim Finanzamt Steuerschulden. Ich bin Selbsständig und habe nur einen festen Auftraggeber, also ich arbeite für diesen an 3 Tagen die Woche. Jetzt hat das Finanzamt diesem Auftraggeber verboten mich zu bezahlen und pfändet mein gesamtes Einkommen. Jetzt habe ich kein Geld mehr um meinen Verpflichtungen wie Krankenkasse, Haus usw. zu bezahlen. Darf das Finanzamt alles Pfänden? Ich habe dem Finanzamt vorgeschlagen, die MwSt. von der Rechnung wird vom Auftraggeber sofort an das Finanzamt überwiesen und zusätzlich noch 100 Euro. Bisher habe ich keine Antwort vom Finanzamt bekommen. Meinem Auftraggeber wurde eine Strafe angekündigt wenn er nicht überweist.

...zur Frage

Sind das wirklich Betrüger? Wie soll man darauf reagieren?

Soll ich mir alles ausdrucken und Anzeige erstatten? Ignorieren wäre doch fahrlässig, oder? Habe eine Mahnung, Zahlungserinnerung bekommen. Habe Notebookbilliger angerufen, da ich keinerlei Bestellung getätigt habe. Die sagten mir das seien Betrüger, ich solle die E-Mail löschen. In der E-Mail befindet sich eine Zip-Datei. Habe versucht sie runterzuladen. Es soll sich darin die Details der Mahnung befinden. Leider....oder vielleicht zum Glück, kann ich die Datei nicht öffnen so daß ich über die Bestellung nichts herausfinden kann. Soll ich alles kopieren, auch die Datei und damit zur Polizei?
1. E-Mail: Von: meikimaus82@web.de Inhalt der E-Mail: Sehr geehrte/r (Mein Vor und Nachname!),

leider haben Sie auf unsere freundliche Zahlungserinnerung vom 19.01.2013 nicht reagiert, so dass der nicht beglichene Betrag aus Ihrer Rechnung 6102336 vom 15.12.2012 von Ihnen noch nicht überwiesen wurde.

Ihre Rechnungsnummer: 226668865722 bei www.notebooksbilliger.de 241,00 Euro Lieferung an: (Mein Vor und Nachname)

Zahlungsmethode: Bankeinzug Wir verpflichten Sie den offenen Betrag binnen 6 Tagen ohne Abzug auf das in der Anlage genannte Konto zu überweisen. Sollte auch diese Frist ohne eine Überweisung verstreichen, so werden wir die Zahlung an unsere Anwälte zur professionellen Einforderung übergeben. Bitte ersparen Sie sich weitere Unannehmlichkeiten und Kosten und begleichen Sie umgehend die beigelegte Rechnung.

In der Anlage finden Sie Ihre Mahnung und weitere weitere Details Ihrer Bestellung.

Bitte beachten Sie, dass kein postalischer Versand der Unterlagen erfolgt!

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen.

Ihre Kundenbetreuung Online Jonas Ludwig.

"Kann die Polizei was damit anfangen?" Viele Grüße Althaus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?