ich besitze 5.000 $ in bar. Wo kann ich sie günstiger umtauschen, Flughafen Frankfurt Wechselstube oder Bank?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich empfehle eindeutig die Einzahlung auf dein Konto. Allein schon deshalb, weil immer mehr Banken aus Geldwäschegründen den Barwechsel ablehnen. Bei einem Barwechsel müsste übrigens die Bank deine Personalien festhalten, nur falls das für dich ein Argument gegen die Einzahlung auf dein Konto sein sollte.

Eine Wechselstube hat in der Regel "saftige" Sortenkurse und sind damit deutlich teurer als Banken.

Bei Einzahlung auf Dein Konto, weil die meisten Banken diese Einzahlung ohne die Wechselgebühr durchführen und zum Devisenkurs gutschreiben und nicht zum Sortenkurs.

Ich habe leider nur wenige Girokonten. Aber bei keinem bekomme ich für die Ein- oder Auszahlung von gängigen Sorten (USD u. CHF) den Devisenkurs berechnet, immer den Sortenkurs.

1

Was möchtest Du wissen?