Hat ein eingetragener Verein Bestandsschutz und kann nicht gekündigt Werden ?

2 Antworten

Wieso sollte ein eingetragener Verein Kündigungsschutz bei Pachtverträgen genießen? Es sei denn natürlich, ein solcher Kündigungsschutz sei -aus welchen Gründen auch immer- vertraglich vereinbart. Werde die Sache weiter bearbeiten sobald die Glaskugel aus der Jahresinspektion wieder zurück kommt.

Karnickel die zu alt sind werden Ostern nicht überleben. Ob auch menschliche Mitglieder den Weg alles Vergänglichen gehen müssen, sollte der Satzung zu entnehmen sein.

Ich glaube Bestandsschutz gibt es nur noch bis zum Ende diesen Jahres für Gartenvereine im Osten . Wegen der Eigentumsverhältnisse . Ob nun aber Kaninchenvereine darunter fallen ???

Vielleicht kommt auch der Name Ost(er)hase von dort . ;-)))

1

Das ist nun wirklich keine Finanzfrage, nur weil es vielleicht um die Pachtzahlung geht. Die Frage paßt besser zu www.gutefrage.net.

Ansonsten guck in die Vereinssatzung, die zwischen den Mitgliedern gilt. Aber der Pachtvertrag ist vorrangig!

Was möchtest Du wissen?