Haben Bestandskunden bei Versicherungen das Recht, Konditionen wie Neukunden zu bekommen?

2 Antworten

es wird immer wieder vorkommen das die Konditionen von Bestandskunden schlechter sind als die der Neukunden. Länger als 1 Jahr laufende Verträge sollten immer wieder auf den Prüfstand gestellt und ggf. gekündigt werden.

Hi Otter515, grundsätzlich kommt es auf die Versicherung bzw den Sachbearbeiter an. Im Grunde haben ALLE Kunden ob Neu- oder Bestandskunde das Recht auf die gleichen Konditionen. Leider ist das aber nicht an jeden Bearbeiter durchgedrungen. Daher viel Erfolg.

Wie kann man bei Vertragsänderung einer Versicherung die alte Laufzeit beibehalten?

Der Versicherungsvertrag - ein Versicherungspaket aus drei Versicherungen -meiner Mutter muss wegen Hausverkauf und Umzug geändert werden. Sie möchte die bisherige Vertragslaufzeit beibehalten, da sie den Vertrag im nächsten Jahr zum Ablauf der Laufzeit kündigen möchte. Der Versicherer meinte, der Vertrag müsse erneuert werden, weil eine Versicherung durch den Hausverkauf wegfalle und dadurch ein neues Versicherungspaket entstehe. Wie kann ich vermeiden, dass sich durch einen neuen Vertrag die Laufzeit wie bei einem neuen Vertrag - und damit auch die Kündigungsfrist - verlängert? Wäre es möglich, den Vertrag nur zu ändern und umzubenennen , die alte Laufzeit aber beizubehalten ?Oder einen neuen Vertrag nur auf ein Jahr zu befristen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?