Bekommt man auch nur eine Schlüsselversicherung, unabhängig von der eigenen Haftpflichtversicherung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies habe ich für eine Kunden schon einmal angefragt..macht keinen Sinn, da wir fast über gleichbleibende Prämien wie die eine normalen privaten Haftpflicht sprechen, die diese Risiko locker mitversichern..HG DerMakler

Danke für den Stern ! HG DerMakler

0

nach meinem Kenntnisstand ist ein seperater Abschluss nur bei Beamten und Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst möglich.

  1. abklären, ob österreichische Haftpflicht dieses Risiko nicht mitversichert; es gilt aber dann auch österr. Recht in der Regulierung
  2. Voraussetzung für einen Vertrag in der BRD ist eine Postzustelladresse in der BRD (und ggfs. Bankverbindung)
  3. Abschluss einer zusätzlichen dt. Haftpflicht mit niedrigsten Summen evtl. Selbstbehalt, um sich den in vielen Policen versicherten Schlüsselverlust (wichtig: auch berufliche Schlüssel müssen explizit mitversichert sein)billig einzukaufen. Ist zwar keine galante Lösung, weil eine halbe Doppelversicherung vorliegt. Doch wenn der Schlüsselverlust teuer werden kann, besser ein bisschen zu viel bezahlt, als hinterher der Gelackmeierte.

Was möchtest Du wissen?