Gibt es eine gute Alternative zum KFW Modernisierungskredit?

3 Antworten

Du kannst auch das Zuschuss Programm nehmen und über die hausbank finanzieren.

So schlecht ist das Angebote doch gar nicht. Unter http://www.baufinanzierungs-journal.de/kfw/wohnraum-moderniesierung-kfw-darlehen findest Du dazu noch ein paar Infos.

Schau mal unter www.energiefoerderung.info. das ist eine ganz gute Förderbank in der du vielleicht fündig wirst. Generell halte ich aber die Angebote der KFW für am günstigsten. Es kommt aber auch ganz darauf an wie deine Gesamtsituation ist- ob du z.B noch dein Hausabbezahlst, dann wäre z.B die finanzierende Bank meist der beste Ansprechpartner.

Verdienen Banken an KfW-Krediten, die sie vergeben? Muss das offengelegt werden?

Verdienen Banken an der Kreditvergabe von KFW-Krediten. Muss dass offen gelegt werden?

...zur Frage

KFW-Kredit zinsfrei zurückzahlen? Brauche Hilfe!

Liebe Forengemeinde,

ich habe ein KFW Gründerkredit beantragt und auch bewilligt und ausgezahlt bekommen. Der ist projektgebunden - da sich die Zwecke und die Investitionshöhe meiner Firma jedoch geändert haben, möchte ich den Kredit wieder zurückzahlen.

Meine Frage nun: Geht dies Zinsfrei? Bisher wurde noch keine Rate eingezogen/bezahlt.

Hier die entsprechende Passage im Kreditvertrag:


"Der Kreditnehmer hat das Recht, den Kredit außerplanmäßig ganz oder in Teilbeträgen, die volle 500 € oder ein Mehrfaches betragen, jederzeit zurückzuzahlen.

Außerplanmäßige Rückzahlungen werden auf die nach dem Tilgungsplan zuletzt fälligen Raten angerechnet, sofern der Kreditnehmer bei Rückzahlung nicht gegenüber der Hausbank schriftlich eine Herabsetzung der laufenden Tilgungsraten bei unveränderter Gesamtlaufzeit wünscht. Die Hausbank ist berechtigt, bei außerplanmäßigen Rückzahlungen eine Vorfälligkeitsentschädigung zu berechnen. Gesetzliche Bestimmungen bleiben unberührt."


Wer kennt sich aus? Wie hoch wird, wenn, die Vorfälligkeitsenschädigung ausfallen?

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Krediterhöhung bei Modernisierung

Hallo community,

bin mit der Suchfunktion nicht fündig geworden. Habe eine eigengenutzte Immobilie die ich seit ca 15 Jahren zurückzahle hurra. Zum Kaufpreis habe ich in den letzen Jahren ca 100.000 Euro für Modernisierungsmaßnahmen (Garage, Ausbau, Werterhöhung etc...) aufgewendet die ich keinen extra Kredit aufgenommen habe (--> schön doof ...). Der Wert der Immobilie ist auch durch die Modernisierungen nun um ca. 200.000 Euro gestiegen. Nun möchte ich die Immobilie vermieten und muss Kredite für eine neue Bude aufnehmen. Wegen der hohen Steuerbelastung wäre es sinnvoll das Haus um 100.000 Euro zusätzlich zu belasten. Eigentlich steht das auch im Zusammenhang mit der Immobilie, die Frage ist ob das Finanzamt das noch anerkennt wenn sich die Aufwendungen auf die letzten 15 Jahre verteilt haben.

Danke im vorraus !

...zur Frage

Gibt es außer dem KfW-Programm noch andere Förderungen für eine Baufinanzierung?

Gibt es außer dem KfW-Programm noch andere Förderungen für eine Baufinanzierung? Kann an dem KfW-Programm jeder teilnehmen?

...zur Frage

Reicht die Grundschuld der Immobilienfinanzierung als Sicherheit für einen neuen Kredit?

Reicht die Grundschuld eines Immobilienkredits aus als Sicherheit um bei der Hausbank einen weiteren Kredit für eine Modernisierung aufzunehmen?

...zur Frage

Gibts Probleme mit KfW wenn man deren Kredit vorzeitig zurückbezahlen möchte?

Welche Erfahrung habt ihr damit macht, gehts problemlos oder gibts da Stolperfallen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?