Genossenschaftsanteile/Mietkaution -Pfändung ?!

1 Antwort

Solange ein Mietverhältnis besteht sollte eine Mietkaution nicht pfändbar sein, dazu gab es in der Vergangenheit entsprechende Gerichtsurteile.

Wenn sie erwägt in eine Genossenschaftswohnung einzuziehen, dann soll sie halt darauf bestehen, eine normale Kaution anstelle der Genossenschaftsanteile zu hinterlegen und sie hat das Problem umschifft.

Hallo,danke dir für die sehr schnelle Antwort.

Kann man in einer Genossenschaft auch eine 3 Monatskaution hinterlegen statt der üblichen Anteile an der Genossenschaft?

Widerspricht das nicht gegen die Genossenschaftssatzung? Oder hat man darauf ein Anrecht? dummfrag

Kann der Gläubiger trotzdem Lieschen Müller den Genossenschaftsvertrag kündigen und sie wird irgendwann rausgeworfen?

0
@TopJob

Vielen Dank für den Link,habe einen ähnlichen bereits gefunden mit ähnlichem Inhalt, meine Frage zielten auf die Antwort von Snoopy155 ab,inwieweit eine Genossenschaft überhaupt Kaution nehmen darf(kann)dummfrag

0

Was möchtest Du wissen?