Finanzcheck der Sparkasse war ok, die wollten mir keine Versicherung verkaufen, ist das normal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eventuell bist Du ja schon perfekt beraten, plus Kenntnisse aus den "finanzfrage.net" muss es doch gut sein. ;-)

Hallo!

Das ist doch super. Dann scheint ja alles zu passen.

Ich bin erstaunt, was ich hier lese. Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich habe eine sehr engagierte und gut ausgebildete Beraterin bei der Sparkasse. Anfangs war ich auch skeptisch, aber der Finanzcheck hat mich echt beeindruckt. Wir haben verschiedene Themen durchgesprochen und auch bestehende Verträge durchleuchtet. Bei einem Angebot war die Sparkasse billiger und ich habe gewechselt. Das hat reibungslos funktioniert. Ich habe auch ein Angebot einer anderen Versicherung über die Sparkasse erhalten. Seit dem Gespräch stehen wir regelmäßig in Kontakt. Ich fühle mich wirklich gut und persönlich beraten. Wenn ich etwas nicht will, dann sage ich es einfach und es wird auch akzeptiert.

:-)

Zitat eines Bankers: Das ist total deprimierend, wenn du weißt dass du preislich sowieso nichts machen kannst.

Die machen sich die Mühe nicht mehr. Nur noch wenn du was nicht hast. Komischerweise hab ich die Erfahrung mit dem SparkassenFinanzCheck auch schon oft von meinen Kunden gehört.

Was möchtest Du wissen?