Falschgeld im Portemonnaie - bekommt man eine Entschädigung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die Meinung der Bundesbank:

Was tun, wenn Sie Geld als falsch erkannt haben?

Grundsätzlich gilt: Benachrichtigen Sie, wenn Sie Falschgeld erhalten, bitte sofort die Polizei.

Bei der Weiter- oder Rückgabe von Falschgeld können Sie sich genau wie bei der Herstellung von Falschgeld strafbar machen. Für Falschgeld gibt es keinen Ersatz!

Die Deutsche Bundesbank, Kreditinstitute und Finanzdienstleitungsinstitute sind gemäß §36 Bundesbankgesetz zur Anhaltung von falschem bzw. falsch verdächtigem Geld verpflichtet. Falsches Geld ist dabei an die Polizei, falsch verdächtiges Geld an die Deutsche Bundesbank zu übergeben. Verstöße gegen die Anhalte- bzw. Meldepflicht können mit einer Geldbuße bis zu 100.000 Euro geahndet werden.

Nein, Du bist die Dumme, leider.

Und wenn Du ihn nicht unverzüglich bei der Bank, oder der Polizei ablieferst, machst Du Dich sogar wegen des Besitzes von Falschgeld strafbar.

also den bitteren Gang antreten udn 50,- Euro "spenden."

Unbewusst mit Falschgeld bezahlt !

Habe wahrscheinlich unbewusst mit 20€ Falschgeld in einem Lokal ein Bier bezahlt mit dem Wechselgeld dann das Lokal verlassen. Frage: Was kann mir da passieren?

...zur Frage

Angeblich Falschgeld bei der Bank eingezahlt -was nun?

Ich hab gestern bei meiner Bank Geld abgehoben und den Betrag auf das Konto von mir und meinem Partner eingezahlt am Automaten. Plötzlich kam die Ansage, es handele sich um Falschgeld und der Automat fuhr vollständig herunter. In der Filiale sagte man mit man könne jetzt nichts tun. Der Fall würde an die Polizei weitergegeben werden und ich würde von denen hören. Nun habe ich Angst vor einer Anzeige. Was sollte ich tun?

...zur Frage

Wie erkenne ich falschen 50 Euro-Schein? Was nun tun?

Ich habe einen 50 Euroschein im Geldbeutel, der sich anders anfühlt, als andere Geldscheine. Was soll ich tun, bzw. wie erkenne ich ob er echt ist?

...zur Frage

Falschgeld vom Geldautomaten - muss mir die Bank die Scheine ersetzen?

Guten Tag,

ich war heute Morgen am Geldautomaten und habe ein paar ganz neue Scheine bekommen. Irgendwie kommt mir das Held wie Falschgeld vor. Müsste mir die Bank das im Zweifelsfall ersetzen, wenn ich jetzt dorthin ginge und sich die Scheine wirklich als Falschgeld herausstellen würden?

Danke

...zur Frage

Wie überprüfe ich die Echtheit eines Geldscheines?

Ich habe gehört, dass man sich strafbar macht, wenn man mit Falschgeld bezahlt. Aber was ist, wenn ich gar nicht wusste, dass es sich um Falschgeld handelt? Wie kann ich mich davor schützen und Falschgeld erkennen?

...zur Frage

Wer ersetzt mir Falschgeld?

Wenn ich feststelle, dass ich Falschgeld besitze, zum Beispiel eine falschen 200 Eur-Schein, kann ich dann dafür von einer Bank oder öffentlichen Stellen eine Erstattung erhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?