Kann es durch einen Knick im Geldschein kommen, dass der Geldautomat ihn als Falschgeld wertet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, wer öfters mal Geldscheine, Bündel evtl., einzahlt, hat diese Meldung schon mal erhalten.

Keine Ahnung was und wie der Automat prüft. Ich gehe davon aus, das die betroffenen Geldscheine manuell nachgeprüft werden.

Bisher hat es bei mir/uns keine weitere Maßnahmen oder Nachfragen gegeben.

Woher der Geldschein kommt? Echt witzig wenn du die Geldgeschenke eines Null-Geburtstages mit über 100 Gästen einzahlst.

Ist mir auch schon passiert. Hm, und ich knick meine Scheine oft in der Mitte, passen so besser in den Geldbeutel. Das prüft dann aber jemand von der Bank, und wenn alles ok ist (bei Gästen geht man davon ja schon aus ;-)), ist die Gutschrift endgültig. 

Das war vermutlich ein Irrtum. Das Geld wir nun von einem Bankbeamten überprüft und dann gutgeschrieben oder nicht. Abwarten, vermutlich handelt es sich um einen Irrtum.

Was möchtest Du wissen?