Fahren ohne Fahrerlaubnis zum 2temal?(15jähtige?

5 Antworten

Dann wird das von Dir dazu genutzte Fahrzeug beim nächsten Mal hoffentlich ersatzlos eingezogen.

Ach ja auch als 15-jährige/r bist Du strafmündig ...... heißt also man kann Dich sogar zu einer Gefängnisstrafe oder mindestens zu einem Jugendarrest verurteilen.

Vielleicht wäre eine solche z.B. 4-wöchige "Pause" ohne Smartphone, ohne Internet, ohne Konsolen, ohne DVD, ohne Fernsehen, ohne Musikstöpsel in den Ohren zur geistigen "Gesundung" eine durchaus positiv zu sehende Auszeit. Ach ja Schulbücher dürftest Du mitbringen.

Was du getan hast ist wirklich Dumm!

Da solltest du dich fragen wieso du es machst und an den Beweggründen arbeiten, damit das nie wieder passiert.

Dennoch bin ich mir sicher, dass du unter gewissen Auflagen und Nachweisen, dass du dich irgendwo engagierst etc. mit 18 vllt. 19 deinen Führerschein machen dürfen!

Wenn ich erstmal Präsident bin, führe ich Strafen ein für Dummheit. Für besonders resistente Personen lasse ich mir zusätzlich was einfallen.

Sieh zu, dass du dein Leben auf die Kette bekommst. Jugend schützt vor Bestrafung nicht. Und der "Bereitsteller" des Fahrzeugs ist auch dran. Kann man sich doch ersparen, oder?

Dann wirst Du in Deutschland keinen Führerschein mehr erhalten.

Was möchtest Du wissen?