Darf man einen Kredit direkt weiterreichen?

3 Antworten

Kredite ohne Schufa sollten meines Erachtens immer nur eine Notlösung sein. Für den Fall, dass es schon sein muss, dann sollte man sich auf jeden Fall an einen seriösen Anbieter wenden, der nicht gleich vorab irgendwelche Gebühren verlangt. Durch ein googeln habe ich diesen Hinweis gefunden http://tiny.cc/8uvqvw welcher einen seriösen Anbieter vorstellt. Schau dir das einfach mal

Über das Geld kannst Du nach eigenem Belieben verfügen, nur muß Dir klar sein, dass Du für die Rückzahlung zu sorgen hast und es den Kreditgeber nicht interessiert, ob Dein Bruder zur Refinanzierung irgendetwas beiträgt. Eines muß man noch dazu ergänzend bemerken: Solange die Weitergabe von Krediten auf den Einzelfall beschränkt bleibt und sich, wie hier, auf den Verwandtenkreis beschränkt, ist das ohne weiteres zulässig. Wenn aber jemand so etwas ständig macht und damit gewerbsmäßig handelt, sind das Bankgeschäfte und die bedürften der Zulassung.

du kannst mit deinem geliehenen Geld machen was du willst.

Ausnahme: der Kredit ist gebunden an eine Art der Verwendung. Das könnte das Vorhaben einschränken.

Was möchtest Du wissen?