Was tun bei Schulden von 5000,-?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf das Einkommen drauf an:

Wenn Einkommen in ausreichender Höhe (mindestens 161€ monatlich für Schuldentilgung über, gerechnet für 8000€ bei 8% für 5 Jahre), würde ich bei einer Bank alles Umschulden.

Wenn kein ausreichendes Einkommen verfügbar ist, sollte die Familie/Freunde um einen Betrag X (ganz grob 25% der Schulden) befragt werden. Kommt dieser Betrag Zusammen, kann ein Vergleich angestrebt werden.

dritte Möglichkeit wäre dann noch die Verbraucher-Insolvenz

Was möchtest Du wissen?