Bestellung storniert. Händler zahlt Vorkasse trotz Fristsetzung nicht zurück. Was nun?

2 Antworten

Erst mal würde man etwas abwarten, weil die 7 Tage Frist doch kurz ist.

Dann gerichtlicher Mahnbescheid. Kostet so ca. 50€ und geht online. Widerspricht er nicht, hast Du einen Titel und kannst den Gerichtsvollzieher hin schicken innerhalb der nächsten 30 Jahre. Aber der kostet auch so ca. 50€. Zuvor klären, ob Händler in D ist und solvent ist und das das nicht nur verschlampt wurde im Betrieb.

Welcher Liefertermin wurde denn bei der Bestell-Bestätigung genannt?

Mahnbescheid - aber nur wenn du annehmen kannst der Händler hat Geld.

Lies voher mal das Gesetz wann er in Verzug ist Die empfangenen Leistungen (Ware und Kaufpreis) sind spätestens 14 Tage nach Zugang des Widerrufs zurückzugewähren.

0

Was möchtest Du wissen?