AFA für ersteigerte Eigentumswohnung - wie berechnen?

2 Antworten

Auszug aus dem Urteil: BFH/1985-01-15/IX-R-81_83

e) Für die Ermittlung der anteiligen Verkehrswerte ist der Zeitpunkt der Anschaffung der Eigentumswohnung der maßgebliche Stichtag. Denn der aufzuteilende Gesamtkaufpreis beruht auf den einzelnen preisbildenden Umständen im Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufgeschäfts. Das Urteil des I. Senats in BFHE 137, 175, BStBl II 1983, 130 zur Ermittlung des anteiligen Buchwerts einer veräußerten Teilfläche eines zum Betriebsvermögen gehörenden Grundstücks steht hierzu nicht in Widerspruch. Denn auch der I. Senat hält dort für die Aufteilung der Grundstücksteile nach dem Verhältnis der Teilwerte den Zeitpunkt für maßgeblich, zu dem das bisherige Gesamtgrundstück zuletzt Gegenstand eines Anschaffungsgeschäfts gewesen ist.

Also kann man weder einfach nach dem %-Wert aus dem Gutachten gehen, noch einfach den Bodenrichtwert ansetzen, noch nach der Restwertmethode (Gesamtkaufpreis-Bodenwert= Gebäudewert) vorgehen.

Allerdingswird wohl, mangels anderer Angaben das Gutachten für die Versteigerung eine wichtige Basis bei der Berechnung sein.

Was muss ich neben den Gewinn und der Afa noch versteuern bzw. zurückzahlen an das Finanzamt beim Verkauf einer vermieteten ETW innerhalb der Frist?

Ich habe eine vermietete ETW. Diese habe ich November 2009 gekauft. Kaufpreis rd 121 TEUR. In 2010 habe ich diese für rd. 15 TEUR renovieren lassen. Nun habe ich ein Angebot über rd 225 TEUR. Bei der Versteuerung des Gewinn zu meinem pers. Steuersatz muss ich die Afa hinzuziehen. Wird noch etwas vom Finanzamt zurückgerechnet?Die seit Jahren angesetzten Schuldzinsen? Werbungskosten? Oder sind diese bereits durch die festgesetzten Bescheide ereldigt und ich versteuer nur den Gewinn mit Afa.

...zur Frage

Ist es zulässig, daß das FA einen Gru-Boden-anteil v. 43% in der Kapuzinerstraße ansetzt? Kauf 2010

Hallo liebe Community, habe 2010 eine Eigentumswohnung , Bj. 2001 in der Kapuzinerstraße in 80469 München gekauft. Jetzt hat das Finanzamt bei der Afa-Bemessungsgrundlage einen Grund-und Bodenanteil von 43 % angesetzt, was ziemlich schlecht für die Gebäude-Afa ist, da die Wohnung vermietet ist. Wie kann ich dagegen vorgehen? ursprünglich wollten das Finanzamt sogar 50 % ansetzen, aber mein Steuerberater hat - allerdings nicht besonders erfolgreich - sozusagen "nachverhandelt". Da ich mit dem Ergebnis immer noch nicht zufrieden bin, wollte ich wissen, ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt. Ich dachte immer, in München würden pauschal 25 % Grund und Bodenanteil gelten.

...zur Frage

Kaufpreis usw. sind teilwiese in 2016 bezahlt. In 2017 zahlt Bank die letzte Rate.Das neue Haus ist in 2017 fertig gebaut und vermietet. Steuerabsetzen in 2016?

Ein Hausbau ist im Jahr 2016 angefangen. Kaufpreis, Kauf-Nebenkosten usw. sind Schritt für Schritt in 2016 bezahlt. Die Bank zahlt auch Schritt für Schritt Darlehen, dafür zahlt die Käufer auch Zinsen, Notar, und Grundbuch-gebühre im Jahr 2016.

Im Jahr 2017 zahlt die Bank die letzte Rate, und die Käufer zahlten auch alle Sonderkosten und Nebenkosten komplett. Das Haus ist im Jahr 2017 vermietet.

Frage:

Wie man die Einkommensteuer 2016 machen? Da nicht voller Kaufpreis im Jahr 2016 bezahlt wurde, wie berücksichtigt der Fiskus die AfA für 2016 ?

Oder im 2018 macht man das zusammen für 2017? Nämlich die Zinsen für 2016, Notar, und Grundbuchgebühren in 2016 rechnet man zusammen zu das Jahr 2017?

Dank im Voraus!

...zur Frage

AfA Festlegung durch Finanzamt

habe 2012 eine ältere Vermietimmobilie erworben und den Neubauwert selbst "zurückermittelt" und (bin Architekt und habe es nach "unseren" Methoden auch dem Finanzamt aufgeschluesselt), daraus dann die AfA abgeleitet . Das hat das Finanzamt letztendlich auch akzeptiert (trotz das bei telefonischer Nachfrage zu einem anderen Thema mir dort gesagt wurde, dass das FA dies selber vornimmt). Kann man davon ausgehen, das 2013 meine ermittelte Abschreibung weiterhin akzeptiert werden wird? Wie ist hier der normale Weg der Ermittlung der AfA? Vielen Dank für Antworten

...zur Frage

AfA bei Eigentumswohnung. Was ist mit Grund und Boden?

Ich möchte eine Eigentumswohnung kaufen. Kann ich den Kaufpreis (exklusive Rücklagenanteil) komplett zur Abschreibung ansetzen oder muss auch bei einer Eigentumswohnung der Grund und Boden Anteil heraus gerechnet werden? Wenn du zu tun ist, wie macht man das?

...zur Frage

Mieteinnahmen im Alter krankenversicherungspflichtig?

Könnt Ihr Euch vorstellen, dann Mieteinnahmen im Alter ggf. auch Grundlage für die Krankenversicherung ist? Analog bestimmter Rentenarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?