Abgelehnte Zahlungen auf Amazon?

2 Antworten

Ich hatte das selbe Problem. Es liegt oft an zu vielen Bestellungen per Bankeinzug und dann sperrt das System diese Daten für einige Wochen.

Das klappt irgendwann wieder.

Alternativ; Gutscheine im Laden kaufen und mit Guthaben bezahlen.

Es gibt keine eindeutigen Gründe dafür, warum Amazon auf Kreditkartenzahlung besteht. Offenbar ist das insofern allein entscheidende Computersystem von Amazon undurchschaubar. Das können schon kleinste Besonderheiten sein. Vielleicht reicht schon Deine abgeschiedene Wohnlage.

Meine persönliche Theorie ist, dass Amazon jenen Kunden die noch keine Kreditkarte haben eine der eigenen aufdrängen will. So verdient man dann gleich mehrfach am Kunden.

Das Löschen des Accounts und Neuanlage wird Dir nichts bringen. Bei neuen Kunden soll angeblich regelmäßig Angabe einer Kreditkarte verlangt werden.

Eher solltest Du überlegen, ob es nicht Alternativen zu Amazon gibt. Die Möglichkeit, so gut wie alles dort bestellen zu können ist gewiß einer der Vorteile von Amazon. Diesen Vorteil läßt sich Amazon dann aber auch teuer bezahlen. Andere Internethändler sind oft deutlich preiswerter. Ich habe es erlebt, dass selbst der stationäre Einzelhandel Amazon preislich unterbieten kann.

Kennst du Alternativen wo man noch mit lastschrift bezahlen kann?? Ebay geht auch nicht ist von Amazon gekauft

0

Was möchtest Du wissen?