zu SCHÜCHTERN um zu ARBEITEN?

5 Antworten

ok...Ich hatte das Problem früher auch.

Bald ist Wochenende um am Montag beim Kaffee / Tee frag doch einfach mal was jeder so am WE gemacht hat.

Evtl. stellst du fest das einer ähnliches gemacht hat wie du, wenn du Glück hast entsteht ein Gespräch. (und wenn es nur drum geht "...ich war im Schwimmbad"...in welchem?....usw.

Stell dich am Anfang auch ruhig mal nur dazu....vielleicht kommt ein Thema das dich interessiert und du dich auskennst oder bei dem du Fragen hast.

Trau dich.

Die wenigsten beißen ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Versuche einfach von dir zu erzählen. Mach ein paar Witze, die müssen ja nicht unbedingt hochwertig sein.

Vielleicht hilft auch "Flucht nach vorne".

Erkläre DEN Kollegen einfach kurz und knapp, was für Probleme du hast und du nichts dafür kannst bzw. "gehemmt in Kontaktaufnahme zu ihnen" bist.

Ansonsten könnte man über Weltpolitik, Wirtschaft, Hobby, Erlebnisse vom Wochenende, Urlaub, Familie, Freunde, Filme etc. erzählen :).

1. Sag es deinen Chef und deinen Kollegen genau so, wie du es jetzt hier geschildert hast. Lass ihnen wissen, dass du sie magst, aber eben bei der Sache deine Schwierigkeiten hast.

2. Arbeite gleichzeitig und Versuche dich langsam Schritt für Schritt in die Gemeinschaft einzugliedern und Teil der Familie zu werden.

Zu Punkt 2 ) wie fange ich am besten an? Ich habe leider keine Ahnung davon ...

@Frederik1234178

Wen du schücht ern bis kanst du das auch überwinden du must auch nicht mit allen gleichzeiteig reden wen die zusamenstheen das kanst du auch mit einem tun zb bei einer sceh die alle zb intresiert zb was aktuelles aus den nachrichrichten zb!

Dein Chef sagt nichts weil er sich freut das du so vile kunden bedinst und mehr vertäge machst als andere ! Was wohl auch ein vorteil für dich ist!

Wen einem egal ist oder wird was andere über einen denken kann man oft eher seien schüchternheit ablegen!

Erklär genau das deinem Chef, da du gut verkaufst wird er es verstehen

Ja er hat auch nichts zu mir gesagt, aber ich stehe als Außenseiter da und Trau mich nicht richtig mit den Kollegen zu reden.... ich fühl mich zu jung gegenüber denen und finden eine gesprächs Themen

Werd erwachsen.

Bin zwar auch wie du, aber trotzdem... Werd erwachsen.

Schüchternheit ist nichts angeborenes, sondern erzogenes und Umwelt bedingt.

Was möchtest Du wissen?