Zigaretten mitnehmen aus Gran canaria frage?

5 Antworten

Du kannst auch 20 angebrochene Schachteln mit je 10 Stück dabei haben  oder 8 BigPacks mit ja 25 Zigaretten - solange die Gesamtmenge nicht 200 Zigaretten überschreitet, ist das kein Problem.

Deshalb sind es ja auch "200 Zigaretten" und nicht 10 Schachteln.

Eigentlich eindeutig. Gegen eine angebrochene Schachtel im Hanggepäck wird niemand was sagen und drauf rechnen, aber theoretisch sind es glaube ich 19 oder 23 Cent je Zigarette, die zu viel ist... 

Wenn Ihr "herausgezogen" werdet, dann müsst Ihr sowieso alle Schachteln auf den Tisch legen, egal wo Ihr die herauszieht (Jacke, Handgepäck, Koffer).

Das hat mit den Regelungen bezüglich Gepäck nichts zu tun. 

Zollrechtlich dürft ihr eine Stange pro Person mitnehmen. Wegen einer (angebrochenen) Schachtel zusätzlich wird niemand etwas sagen.

Zollrechtlich sind 200 "Stück" erlaubt - Eine Stange BigPack sind 200, 240 oder 250 Stück und sicherlich nicht korrekt...

Pro Kopf eine Stange (nicht mehr und nicht weniger). Alles andere muss angemeldet werden, falls ihr kontrolliert wird.
Sonst wird es teuer.

in dem falle würde danach jede zigarette gezählt werden.


Wenn die "Stange"nur 200 Stück Inhalt hat...

@Lestigter

Wenn du 200 Zigaretten hast. Und noch eine in der Tasche, dann würde diese angerechnet werden ( 20 cent z.B)

Innerhalb der EU 2 Stangen und da es zu Spanien gehört wären 400 Kippen erlaubt p.P.

Was möchtest Du wissen?