Wohnungstür Sicherheitsschloss Freiheitsberaubung?

5 Antworten

Nein. Die Person, die die Tür von innen benutzen will, würde nicht einmal merken, ob sie abgeschlossen war.

Somit wäre jede Zimmertür, die nur zugeklappt ist, Freiheitsberaubung.

Eine andere Frage wäre, ob ein Hindernis, z.B. eine Treppe, für einen Rollstohlfahrer eine Freiheitsberaubung darstellen kann.

Guten Morgen, Du kannst Sicherheitsschlösser einbauen. Aber wenn Du jetzt eine andere Person damit einschließen willst ist es Freiheitsberaubung, lieben Gruß

Der, der drinnen ist, kann doch raus gehen, er kommt halt nur nicht wieder rein. Das ist Aussperren, aber keine Freiheitberaubung.

sehe ich auch so

Das hängt von der Person des Schließers und seinem Verhältnis zum Eingeschlossenen ab.

Was hindert dich ein von innen ohne Schlüssel zu öffnendes Schloss zu öffnen?

Was möchtest Du wissen?