Wird ALG 1 rückwirkend gezahlt?

5 Antworten

Ab dem Tag ab dem du den Antrag beim Arbeitsamt abgegeben hast wird gezahlt

Der Antrag wird für die volle Zeit gewährt, wenn Du Dich rechtzeitig arbeitslos gemeldet hast. ALG1 wird immer rückwirkend gezahlt, heisst am 31.1. für den Januar usw. Wann Du den Termin hast, ist schnuppe, solange Du Dir beim besorgen der Unterlagen nicht grad ein halbes jahr Zeit lässt, der Antrag wird meist bei dem termin sofort bearbeitet.

wird rückwirkend bezahlt also 31.12 2017 arbeitslos geworden dann Geld zum 31.01 2018 ok

Wenn du dich rechtzeitig gemeldet hast wird rückwirkend bezahlt

gemeldet hatte ich mich schon am 18.11.08 als ich erfahren habe das ich erwerbslos werde.

@Tobs2306

Das Arbeitsamt zahlt ja auch Rückwirkend für den Monat. Also bekommst du am 1.Februar das Geld für den Kompletten Januar und nicht erst das Geld ab 22.Januar.

@ReggaeSun1980

aah, ok. vielen Dank

Januar nach 1 Jahr gekündigt. Februar hartz 4 und Au bis 28. 2.18.dann sollte ich mich alg1 beantragen. 1.3.18 alg1 beantragt. Bescheid 390 alg1 und aufstockung alg2.

Alg2 für April 79.60.

Alg1 kommt aber 1.5 die 390. Bekomme ich Zufluss Entgelt

Was möchtest Du wissen?