Wieviel Euro kostet ein Angelschein ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den "Angelschein" gibt es nicht, es heißt Fischereischein und nicht mal der ermöglicht es dir überall zu angeln wo du willst. Was ich dir rate ist dir diesen Text durchzulesen http://www.angelschein.net/ ,da erfährste alles was du zum Fischereischein wissen musst.

Wenn du unter 16 bist kriegste denn Fischereischein eh ohne Prüfung kostet dich für ein Jahr 5 Euro, darfst aber nur in Begleitung eines Erwachsenen angeln der, der die Prüfung gemacht hat und all die Berechtigungen hat.

Wenn du keine 16 Jahre alt bist musste zuerst die Prüfung machen, die kostet zwischen 90-160 Euro je nachdem wie alt du bist. Wenn du die Prüfung gemacht hast, haste au gleichzeitig den Beruf Fischer erlernt.Was ich dir empfehlen würde ist dem örtlichen Angelverein beizutreten, da ist es wesentlich unkomplizierter zu angeln.

Also der Fischereischein kostet dich immer 165 €! Er dauert drei Monate, davon zwei Monate Lehrgang und einen Monat Pause vor der staatlichen Prüfung, am Ende des Lehrganges steht davor noch die Vorprüfung. In der Prüfung werden zu fünf Gebieten (Gewässerkunde, allgemeine Fischkunde, spezielle Fischkunde, Gesetzeskunde, Gerätekunde)jeweils zwölf Fragen abgefragt (Ankreuztest). Die Fragen mit Lösungen bekommst du davor in einem Heftchen ausgeteilt, der Haken daran ist nur das in dem Heftchen 600 Fragen stehen und du alle beantworten können musst, da du nicht weißt welche Fragen drankommen. Dann gibt es noch den Fischereierlaubnisschein den du dir, für verschiedene Zeitdauern ( ich würde dir 5-Jahresschein emfehlen, der 40 € kostet) in der Zuständigen Behörde oder im Fischereigeschäfft kaufen kannst. Angeln darfst du nur wenn du Mitglied oder Gast im Fischereiverein bist und angeln darfst du auch nur da wo der Bezirk deines Fischereivereines ist.

Lehrkosten ca 85euro, Schein an sich 8euro, Jahresmarke 6euro und Fischerreiabgabeschein 10euro. Also alles in allem 109euro.

Joa, naja im Jahr musst du immer Fischerreiabgabeschein und Jahresmarkte neun kaufen, aber das ist ja kein Ding.. wirst du erwischt (selbst wenn du nur kurz die Angel für den Kumpel hälst) kann das bis zu 150euro kosten.. du kannst jedoch auch ohne den Fischerreiabgabe schein Angeln gehen.. jedoch musst du die Fische dann wieder zurückwerfen!

@Preventivo

Ich dachte der kann dir nur das Angelgeraät mit dem du gefischt hast wegnehmen.

@Preventivo

So einen Blödsinn habe ich bis jetzt noch nicht gelesen.

Also der Lehrgang mit Unterlagen kostet so 150€ und wenn man den Schein sich dann Lebenslänglich holt nochmal 350€

Was möchtest Du wissen?