Wie lange duaert eine Überweisung über Ostern?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine beleghafte Überweisung darf 2 BANKARBEITSTAGE dauern. Die 2 Tage wären am Mittwoch rum. Da man heute nicht mehr mitzählen kann.
Solltest du das online überwiesen haben, sollte das am Dienstag beim Empfänger ankommen. Es gibt jedoch immer Ausnahmen. Solltest du z.b. Eine falsche Iban Nummer angegeben haben oder unleserlich geschrieben haben dauert die interne Bearbeitung länger.

Feiertage und Sams- wie Sonntage sind keine Banktage.

Also kannst Du von Freitag bis inkl. Montag schon mal alles rausrechnen. Und dann ca 2 Tage. (eigentlich dürfen es n ur 24 Stunden sein, aber die Praxis zeigt was anderes)

Wo steht, dass es nur 24 Stunden sein dürfen? Im Gesetz (Par. 675s BGB) ist nur vom "Ende des folgenden Geschäftstags" die Rede.

normal 2 Arbeitstage. das wäre dann Dienstag frühstens, da Morgen und am Montag geschlossen ist.

Normalerweise am folgenden Geschäftstag, und das ist wegen der Feiertage der 29.3. (Dienstag).

wenn das heute noch gebucht wird, dann ists am dienstag aufm konto.

Was möchtest Du wissen?