Wie lange darf ein 14 jähriger aufbleiben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als ich 14 war, ging ich immer um etwa 22.30 ins Bett, eine Vorschrift gab es schon lange nicht mehr. Finde ich auch gut so. Man muss selber entscheiden können, wann man ins Bett geht. Solltest das mal mit deinen Eltern klären.

Eben. Schließlich musst du auch irgendwann Verantwortung übernehmen, für das was du tust. Wenn du mal zu spät ins Bett gehst, dann bist du Schuld und wirst es ein 2. Mal bestimmt nicht mehr machen. ;)

Als ich meinen Eltern die Antworten hier gezeigt habe sagten sie nur: Das sind doch alles Freunde von dir und ihr haltet zusammen. Als ich ihnen das ausgeredet habe sagten sie ok bis 21:30 aber nicht länger... D:

@Menko

Super. Nächstes Jahr wirds dann vielleicht 22.00. LG

@Daenn

Aber ein großen DANKESCHÖN an alle hier da ihr mir geholfen habt zumindest eine halbe stunde rauszuhandeln

lg Menko

@Menko

:D Süß, gern geschehen, Großer. ^^

Ich finde, dass 22:00Uhr reicht. Der Mensch braucht theoretisch 7h Schlaf und da du noch jung bist würde ich noch eine Stunde Schönheitsschlaf dazunehmen.

Naja also 10 find ich jetzt auch nicht ganz so schlimm... Ich musste zwischen 9 und 11 Uhr ins Bett.

zwischen 21:30 und 22:00 und wenn du morgens müde bist solltest du halt ein bisschen früher ins bett

Hallo, ich bin 14 und gehe meist zwischen 22.30 und 23 Uhr schlafen dieses zeit passt perfekt.

Was möchtest Du wissen?