Was passiert, wenn man unschuldig ins Gefängnis kommt und dann ausbricht?

4 Antworten

Nein der Ausbruch selbst ist nicht strafbar, nur wenn dabei Personen zu schaden kommen oder etwas beschädigt wird, wird man belangt. Es ist egal ob man unschuldig ist, denn für die Justiz ist man ja schuldig.

Ob schuldig oder nicht, spielt beim Ausbruch keine Rolle - wird nämlich in Deutschland nur dann gesondert bestraft, wenn es dabei zu weiteren Straftaten kommt

Dann wird man dich wieder eingefangen,so lange nicht deine Unschuld zweifelsfrei bewiesen ist. Denn das Gericht hat dich für schuldig befunden.

Ja, ist eine Straftat. 

Nicht in Deutschland. In den Staaten vielleicht, aber es gibt keinen Straftatbestand des "Gefängnisausbruches".

Was möchtest Du wissen?