Was passiert wen man beim schwarzfahren erwischt wird und einfach NICHT bezahlt?

5 Antworten

Dann gibts erst Mahnungen mit Mahnungsgebühren, dann ne Anzeige und ein Vollstreckungsbescheid... da kommt dann jemand zu dir nach Hause und sucht sich von deinem Hab und Gut Sachen aus, von denen er glaubt dass die wertvoll genug sind, um die Schulen zu begleichen.

Gut dass ich meine hightech sachen wo anders verstauen kann bett tisch regal wascaschine kühlschrank etc dürfen sie nicht pfänden :)

@Momolomooo

Wenn du meinst, du kommst damit durch...

...versuchs bei RTL, vielleicht verfilmen die das sogar noch, wie du versuchst deine Schulden nicht zu bezahlen.

(Du weißt, dass Schwarzfahren ne Strafe nach sich ziehen kann... sobald du ohne Ticket in ein öffentliches Verkehrsmittel einsteigst, entscheidest du dich damit auch für die Strafe!)

Keine Bange, die holen sich schon ihr Geld.

Und für dich würde es bei Weigerung nur teurer werden - sehr viel teurer.

Verweigerst du die Herausgabe deiner Daten wird die Polizei gerufen. DIe nimmt dich dann zum Verhör mit. Zahlen würde ich niemals vor Ort. Das sollen die schön in Rechnung stellen. Wenn du die Rechnung nicht zahlst: Mahnungen->Anwalt->Knast

Das Geld wollen die nie direkt vor Ort.

Die Kontrolleure sollen nicht mit lauter Bargeld rumlaufen.

@Violetta1

Oh doch genau dass wollte er ^^

Hey,

wenn du DEINE DATEN gegeben hast dann kriegst du eine Mahnung.

Später wird das Ticket immer teurer und teurer bis du irgendwann eine Anzeige bekommst und dann fast das 3x Fache zahlst.

LG 

Was möchtest Du wissen?