Was passiert, wenn die Polizei mich betrunken findet?

18 Antworten

Wenn der Polizeibeamte seinen Job ernst nimmt, dann nimmt er den Betrunkenen in Gewahrsam und bringt ihn auf die nächste Polizeiwache.

Dort dürfen ihn die Eltern abholen und er bekommt, höchstwahrscheinlich, einen Einlauf von seinen Eltern :D

Zudem bekommen die Eltern eine Broschüre mit in der alle Infos zur Suchtberatung etc. drin stehen.

Eine Anzeige gibt es in diesem Fall eventuell auch noch, allerdings für die Eltern

Dann gibst Ärger!
Du wirst zwar keine Bestrafung von der Polizei kriegen weil du keine 14 bist! Aber deine Eltern werden darüber informiert und das wird dann glaub ich nicht so toll für dich

Die Polizei nimmt ihn mit auf die Wache, nimmt Personalien auf und ruft seine Eltern an, das gibt von den Eltern Ärger.

Wahrscheinlich wird das Jugendamt nebenher noch informiert, wie das ist weiß ich nicht.

Gegebenfalls ermittelt die Polizei noch, wie der Jugendliche überhaupt zu Alkohol gekommen ist.

Deine Eltern müssen dich dann abholen und das Jugendamt wird Benachrichtigen. Wenn Du richtig Dicht bist, kommst Du ins Krankenhaus.

Der wird eingesammelt und mit zur Wache genommen. Da können ihn die Eltern dann abholen. Darüber geht ein Bericht an das Jugendamt. Da werden die Eltern und der Jugendliche dann zu einem Gespräch eingeladen.

Was möchtest Du wissen?