Was haltet ihr davon wenn ein Nachbar die Sicherung raus dreht weil laute Musik gehört wird?

5 Antworten

Richtig. Habe ich auch schon gemacht. Die Nachbarn über mir hatten den Fernseher so laut, weil sie im Nebenzimmer saßen und alles hören wollten. Auf mein Klingeln haben sie nicht geöffnet, weil sie es ja nicht gehört haben, weil der Fernseher so laut war. Da habe ich auch die Sicherung rausgedreht.

das darf er natürlich nicht tun. Es können dabei ja sowhl Sachschäden als auch Schäden durch Verzögerungen, wegen einer nicht funktionierenden Uhr führen. Diese Schäden muß der Nachbar dann bezahlen. Auf der anderen Seite muß Musik natürlich immer in Zimmerlautstärke gehört werden, sonst kann dir eine Anzeige oder bei wiederholten Störung eine Kündigung der Wohnung drohen

Recht hat er! Glück für ihn, dass er an die Sicherungen rankommt....

Recht hat er. Ist doch wohl nicht zuviel verlangt wenn man diese Zeiten einhält

Ich würde meinen Kühlschrank an die entsprechende Sicherung hängen und hinterher Strafanzeige stellen. Schließlich hat der Nachbar alle Deine Lebensmittel zerstört. Eventuell noch ein paar sensible Elektrogeräte. Das hilft sicherlich. Aber nehm nicht die Herz Lungen Maschiene von Mama.

Was möchtest Du wissen?