Was bedeutet auf meinem Lohnzettel die Lohnart 810 kurz vor dem Nettoverdienst, ich habe dadurch Abzüge und über 30€ weniger! Jeder Tipp wäre sehr hilfreich?

2 Antworten

die Bezeichnung der Lohnart "810" nicht immer bei jedem Betrieb gleich. Diese Nummer kann für verschiedene Abzüge stehen, das hängt vom Programm ab, mit dem der Betrieb die Lohnabrechnung macht. Ruf einfach mal in der Personalabteilung an und frage, wenn du keine Bezeichnung weiter auf deinem Gehaltszettel findest.

(Ich bin Lohnbuchhalter)

LG

Die Lohnarten sind bei jedem Abrechnungsprogramm anders und können individuell festgelegt werden. Steht da keine Lohnartenbezeichnung daneben? Es ist wohl ein Nettoabzug. Werden vermögenswirksame Leistungen abgeführt? Betriebliche Altersvorsorge? Parkplatzgebühren? Geldwerter Vorteil für Verpflegung? Irgend sowas in der Richtung wird es wohl sein.

Was möchtest Du wissen?