Paypal Abbuchung dauert komisch so lange?!

4 Antworten

Der 25. und 26.12. waren Feiertage, die Zahlung konnte also von der Bank des Absenders frühestens am 27.12. bearbeitet werden und wird vermutlich am 30.12. bei deiner Bank ankommen.

Klar paypal ruf dort einfach mal an

supi Idee, die freuen sich über Feiertagsgeldschonda-Anfragen!

Ruf da mal an

Alles völlig normal und im absolut grünen Bereich:

"Abgeschlossen" bei paypal heißt nur, dass das Geld vom paypal-Konto runter ist, aber nicht, dass es irgendwo angekommen ist.

Eine solche Abbuchung dauert idR 3 - 5 Bankarbeitstage, bis sie auf dem Bankkonto auftaucht (in der Zwischenzeit wird mit deinem Geld noch "gearbeitet").

Der erste Bankarbeitstag nach dem 25.12 (Feiertag) - war gestern; der Freitag, der 27.12.

Der zweite ist der Montag, der 30.12. - der dritte Bankarbeitstag wäre dann erst wieder der Donnerstag, 02. Januar, der vierte am Freitag, 03. Januar - der fünfte Bankarbeitstag entweder der Montag, der 06.01 - oder ggf. erst der Di. 07.01 - da der Montag 06.01. in einigen Bundesländern ein Feiertag ist.

Wenn es ganz dumm läuft, ist das Geld also erst am Dienstag, den 07.01. auf deinem Bankkonto zu sehen.

Wenn es DANN aber noch nicht da ist, dann solltest du nachfragen - vorher ist unnötig...du wirst bei paypal keine andere Antwort hören als der Hinweis auf die vielen Feiertage...

(in der Zwischenzeit wird mit deinem Geld noch "gearbeitet")

Das ist ein blödes Gerücht.

Die Verzögerungen ergeben sich durch die Annahmeschlusszeiten der verschiedenen Banken und die Zeiten für die Verarbeitungsläufe und den Datenaustausch zwischen den Banken. Eine Überweisung funktioniert eben etwas anders als z.B. eine E-Mail.

Übrigens ist die Laufzeit einer Zahlung zwischen zwei Banken gesetzlich auf einen Geschäftstag festgelegt (§ 675s BGB).

@Rolf42

Nein Rolf, keine Gerücht.

Übrigens ist die Laufzeit einer Zahlung zwischen zwei Banken gesetzlich auf einen Geschäftstag festgelegt (§ 675s BGB).

Das interessiert paypal nicht die Bohne - das BGB erst recht nicht.

Der Briefkasten von paypal.de hängt übrigens in Luxemburg - das hat sicher einen Grund ;))))

@AryaCat

Darüber, wie lange es dauert, bis Paypal den Auftrag an die Bank übergibt, habe ich auch nichts gesagt. Die Verzögerung wird dann aber von Paypal verursacht, nicht von den Banken.

@Rolf42

Die Verzögerung wird dann aber von Paypal verursacht

War von mir auch so gemeint - ist vlt. nicht richtig rübergekommen.

Wobei auch die Banken sich nicht grds an die BGB-Festlegung hält (mehrfache eigenen Erfahrung).

@AryaCat

Seltsam - ich hatte damit jedenfalls bisher keine Probleme. Die Laufzeit bis zum nächsten Geschäftstag wird nach meiner Erfahrung zuverlässig eingehalten.

Was möchtest Du wissen?