Mit minderjähriger Freundin in Hotel (Bescheinigung)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihre Eltern können einfach handschriftlich auf einen Zettel schreiben: Hiermit erlaube ich meiner Tochter xy, dass sie vom ... bis zum ... mit xy (hier muss dein name hin) in ihr Hotel einchecken darf. Dann müssen sie noch Unterschreiben und schon hast du diese Genehmigung.

es reicht, wenn deiner eltern das handschriftlich bestätigen und unterschreiben, ansonstn kannst du ja auch nochmal im hotel anrufen und dort nachfragen ob sie soetwas haben ;)

Sollte die Freundin noch nicht 16 sein, geht das auch mit Bescheinigung nicht. Ok und wenn man schon für 3 Tage nahezu jede Freiheit geniessen will, muss man dafür auch was tun und so eine Bescheinigung selbst formulieren.

Wenn man das Eine will, sollte man das Andere selbst können. Für Nicht gibt Nichts..

Es reicht wenn drauf steht das der ERziehungsberechtigte diesen Aufenthalt (mit Datum) genehmigt. Dann Unterschrift, Adresse und Kontaktdaten des Erziehungsberechtigten drunter.

hm, ich bin vor einem Jahr auch mit einer guten Freundin (da 17) in ein Hotel eingecheckt und wir brauchten nix. Die Buchung lief über meinen Namen und über sie wollten sie nix wissen. Aber eigentlich müsste ein handschriftlicher zettel von ihren eltern reichen

Was möchtest Du wissen?