Mädchen (16) mit Freund (18) alleine in ein Hotel einchecken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Letzten Endes gibt es keine rechtliche Grundlage warum Du nicht mit deinem Freund alleine in einem Hotel wohnen dürftest. Also spricht vom rein rechtlichen Aspekt nichts dagegen.

Grundsätzlich gilt aber, dass deine Eltern das Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht für Dich haben. Damit dürften sie theoretisch bestimmen wo Du Dich aufhältst. Also auch, ob du mit deinem Freund ins Hotel gehen darfst oder nicht. Das Hotel wird sehr wahrscheinlich nicht danach fragen, aber dennoch haben Deine Eltern das Recht darüber zu bestimmen.

Vielleicht findest Du ja eine Möglichkeit, die Sache mit deinen Eltern so zu klären. Oder Du erzählst Deinen Eltern einfach, dass Du bei einer Freundin oder so bist und dort auch übernachtest (Das solltest du aber vorher mit deiner Freundin oder so absprechen). Das hat meine Freundin ihren Eltern immer erzählt, wenn sie bei mir übernachten wollte :-D

Viele Grüße

Jimmy

Vielen Dank für den Stern! :-)

Wenn er es bucht, klar, warum auch nicht! Es sei denn es besteht der Verdacht das du gegen deinen Willen da bist! Aber wenn das nicht der fall ist, ist doch alles Klar! Viel Spaß! :)

Also ist eine Einverständniserklärung der Eltern keinesfalls notwendig? :)

@wndnelle

Das Gesetz erfordert die Erklärung nicht. Trotzdem dürfen Deine Eltern es Dir verbieten. Das ist dann Sache der Rezeption, wie sie das handeln.

@wndnelle

Nö! Warum auch! Nimm deinen Ausweis mit! Und fertig! Wenn du sicher sein willst, lass dir von deinen Eltern n Zettel schreiben, aber du wirst ihn nicht brauchen!

Natürlich kannst du ins Hotel

Was möchtest Du wissen?