Kündigung Verlängern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Kündigungsfrist der Wohnung abgelaufen ist und Du noch keine neue Wohnung hast und der Vermieter keinen neuen Mieter kannst Du ihn höflich bitten das Mietverhältnis mit Dir fortzusetzen. Nicht die Kündigung verlängern.

Text/schreiben könnte wie folgt aussehen:

Sehr geehrter Vermieter,

hiermit bitte ich darum das von mir gekündigte Mietverhältnis über den xx.xx.xxx hinaus fortzusetzen.

Ich bitte um schriftliche Bestätigung.

MfG

AhmEttheking

Aber Vorsicht. Stimmt der Vermieter dem zu, mußt Du, falls Du dann eine Wohnung gefunden hast, erneut mit der 3monazsfrist kündigen.

Wenn es sich um eine Kündigung der Wohnung handelt,dann ist die Kündigung wirksam,sofern sie fristgerecht abgeschickt wurde.

Sie können dann nur versuchen ,mit dem Vermieter zu reden und fragen,ob er Sie noch länger wohnen lässt.

Das geht aber,wenn er noch keinen Nachmieter für die Wohnung hat!

Der Vermieter kann dem zustimmen muss es aber nicht.

Also fix den Vermieter anrufen und fragen.

MFG

Johnny

der vermieter hat zugestimmt und nun wollte ich die kündigungsfrist verlängern aber ich weis nicht genau wie man sie schreibt bzw. wie sie strukturiert ist!

@AhmEttheking

Du musst Dich halt mit dem Vermieter einigen.

Eine Verlängerung der Kündigungsfrist?Davon habe ich noch nie gehört.

Ich denke es ist vielleicht möglich,dass Ihr eine Nutzungsentschädigung zahlt.

Eine Verlängerung des Mietvertrages auf Zeit ( Zeitmnietvertrag) ist nicht möglich.

Ihr setzt also ein Schrreiben auf mit dem Inhalt:

Ich ( Max Mustermann( Vermieter),

gestatte Herrn/ Familie XY bis zum XX.XX.XXXX in der Wohnung zu beleiben und dafür verpflichtet sich Herr/Famlie XY eine Nutzungsentschädigung in Höhe von mantlich XXX,XX € zu zahlen.

Datum

Unterschrift Vermieter

Unterschrift Mieter


Ob dieses rechtlich in Ordnung geht weiß ich nicht.

Sie könnten sich mal beim Mieterbund erkundigen wie man eine Verlängerung machen könnte.

Persönlich denke ich,wenn beide Parteine einverstanden sind,kann man so einen individuellen Vertrag machen.

MFG

Johnny

Was möchtest Du wissen?