Können meine Eltern mich zum Ferienjob zwingen?

5 Antworten

Nein dazu dürfen dich deine Eltern nicht zwingen Ferien sind dazu da, dass man sich erholen kann. Deine Eltern sind unterhaltspflichtig, mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Wenn "Kinder" nach dem Abi ein Jahr "blau machen und danach eine schulische Fachausbildung z.B. Physiotherapie belegen sind sie mit 20 noch "Schüler"... und total unterlastet... und diese "Kinder haben Ferien wie die Kleinen und müssen nicht arbeiten??? 

Schon minderjährige Kinder dürfen von ihren Eltern nicht zur Arbeit gezwungen werden - vor allem dann nicht, wenn sie Schüler sind. Das gilt erst recht gegenüber volljährigen Kindern. Du strebst das Abitur an und möchtest studieren. Deine Eltern haben die Pflicht, Dich hierin zu unterstützen. Sie können von Dir ein gewisses Maß an Mitarbeit im Haushalt verlangen; aber keine nebenberufliche Tätigkeit. Sich auf das Abitur vorzubereiten, ist schon eine Vollzeitbeschäftigung. Schulferien dienen der Erholung. Von Schülern der Oberstufe darf man auch teilweise andere Tätigkeiten erwarten. Z.B. Lernarbeiten in vernünftigen Maß oder Praktika. Ein Nebenjob - sofern im zeitlichen Rahmen - ist erlaubt. Aber ein Zwang hierfür darf es nicht geben. Auf der anderen Seite gibt es kein gesetzliches Recht der Eltern, ihren Kindern ein Taschengeld zu gewähren; auch wenn das empfohlen wird und auch im Allgmeinen üblich ist. Du kannst es für Dich so handhaben: Suche Dir einen Job, der Dir gefällt und Dir etwas bringt und behalte das verdiente Geld für Dich oder suche Dir keinen Job und verzichte auf jegliches Geld. Diese Entscheidungsmöglichkeit hast Du. Da kann Dir keiner reinreden. Die Pflicht Deiner Eltern, die Unterkunft, Nahrung und Kleidung zu gewähren, besteht natürlich dennoch.

Deine Frage liest sich, als würdest du von deinen Eltern gezwungen, die gesamten Sommerferien auf dem Geflügelhof zu arbeiten.

Stutzig macht mich der Satz: > Ich meine würden meine Eltern 6 Wochem Urlaub nehmen würden sie davon doch auch nicht eine Woche arbeiten gehen :D

Wie lange sollst du denn arbeiten: 1 Woche oder die gesamten 6 Wochen?

Wenn es sich wirklich nur um 1 Woche dreht, wäre das nicht zu viel verlangt. Und der Geflügelhof muss es doch auch nicht sein, es gibt doch sicher noch andere Tätigkeiten im Ort oder in der Umgebung.

nein, die eltern können dich nicht zwingen, weil du 1. volljährig bist, 2. es ist deine entscheidung was du aus deinem leben machst !

Was möchtest Du wissen?