KANN MAN mein konto hacken wenn man die bic und die iban braucht?

9 Antworten

Sofort den Kontakt abbrechen und melden. Das sind Betrüger, das nennt sich Nigeria Connection. Du wirst nie Geld erhalten, lediglich eine Fake Mail einer Fake Bank, dass das Geld überwiesen worden ist aber erst nach Mitteilung der Paketnummer freigegeben wird, was völliger Quatsch ist. Quelle: https://www.finanzfrage.net/g/frage/komischer-kaeufer-bei-ebay-kleinanzeigen

Jein. Der mögliche Betrug mit der Zahlungsbestätigung wurde ja schon genannt.

Du kannst aber auch mit diesen Daten auf deinen Namen einkaufen zumindest bei Shops die SEPA-Zahlungen anbieten.

Auf der anderen Seite gibt es keine andere Möglichkeit als diese Daten zu nennen wenn jemand dir Geld überweisen soll. Sobald du das Geld am Konto hast sollte es in der Regel passen...

Lass dich nur nicht auf Zahlungsbestätigungen oder sowas ein!

Nein, kann er nicht.

Der zu erwartende Betrug läuft stattdessen so ab, dass du eine Mail bekommst, die scheinbar von einer Bank kommt, dir den angeblichen Zahlungseingang bestätigt, und dich auffordert, einen Versandnachweis vorzulegen.

Diese Mail ist aber gefälscht, und das Geld wirst du nie bekommen.

Bitte den Kommentar merken. Wird nämlich genau so passieren.

Nein, er will bloß, dass du das Handy verschickst, bevor du das Geld hast.

Um dich dazu zu bewegen, erhältst du eine gefakte Email von einer Pseudo-Bank, die dir weißmachen will, dass der Betrag deinem Konto erst gutgeschrieben werden kann, wenn du der Bank die Sendungsnummer mitteilst.

Eine uralte Masche.

Üblicherweise wird dazu schon der Name einer tatsächlich existierenden Bank benutzt, und auch deren Logo usw. verwendet, damit der Verkäufer keinen Verdacht schöpft. Nur die Mail selbst ist natürlich gefälscht.

Die BIC und IBAN musst ja angeben, wenn du Geld haben willst. Damit allein kann niemand etwas anfangen.

Natürlich musst du deine Kontoauszüge zeitnah immer überprüfen. Dazu bist du vertraglich verpflichtet.

Was möchtest Du wissen?