Kann ich mit einer Kontopfändung noch am Automaten Geld abheben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst am Automaten kein Geld bekommen. Nur am Schalter, wenn Du innerhalb von 7 Tagen deine Sozialleistungen abhebst. Ich würde dir empfehlen, dich schleunigst an das Amtsgericht zu wenden und Pfändungsschutz - dem so genannten "Freigabeantrag nach § 850 k ZPO" - zu beantragen. Damit wird die Konotpfändung wieder aufgehoben.

du wirst kein Geld am Automaten bekommen und am Schalterleider auch nicht...Bei Sozialleistungen musst du innerhalb von 7 Tagen dein Geld geholt haben, ansonsten ist es gepfändet

solange du im Soll bist,kannst du abheben,wie jeder andere auch,wenn es leer ist,gepfändet,bekommst du nirgends Geld,was für eine Frage???Dispo ausgereizt,auch Ebbe,geh ans Sparbuch oder an die Bundesschatzbriefe.

Im Soll sein und Geld bekommen ? Ich dachte immer, dass die Habenseite verrät wieviel Geld man auf dem Konto hat, die Sollseite verrät, wieviel Minus man auf dem Konto hat.

du wirst gar kein geld bekommen außer du beziehst sozialleistungen (innerhalb 7 tage kannste dir die am schalter auszahlen lassen)...ebenso nicht pfändbar kindergeld und unterhaltszahlungen

ich beziehe alg 2

Was möchtest Du wissen?