Kann ich meine Kreditkartenabrechnung mit der kreditkarte bezahlen ?

4 Antworten

Eine ungewöhnliche Konstellation, aber denkbar wäre es so: mit der KK Bargeld aus dem Automaten abheben und das auf das Girokonto einzahlen, damit das am 25.10. gedeckt ist.

Meines Wissens können Kreditkarten nicht für Überweisungen benutzt werden, also müßte der Umweg über die Barauszahlung/Bareinzahlung gegangen werden.

Ja, das ist grundsätzlich möglich. Die Kreditkarte gewährt dir, wie der Name schon sagt, einen Kredit. Feststehender Bestandteil der Vereinbarung zwischen Dir und dem kreditgebenden Institut, also der Kreditkartenfirma, ist es, dass Du den Kredit zu gewissen Terminen zurückzahlen musst.

Wenn Du nun nach Ausgleich der Forderung wieder neue Forderungen aufbaust dann ist das legitim. Du kannst und darfst dies im Rahmen der Möglichkeiten welche dir die Kreditkartenfirma und deine Hausbank anräumen tun. Was Du aber nicht darst, ist durch die Zahlungseingänge auf deinem Bankkonto der Bank vorspiegeln, dass du regelmässige Kontoeingänge hast die darauf hinweisen, dass du mehr Geld zur Verfügung hast als das was der Bank offiziell bekannt ist. Machst Du dies doch und die Bank gewährt dir deshalb ggf. einen höheren Dispo dann erschleichst Du einen Kredit (Überziehung). Siehe auch Scheckreiterei oder Kreditkartenreiterei.

Ich füge Dir im Anschluss einen kopierten Text dazu ein.

Kreditkartenreiterei

Der Begriff Kreditkartenreiterei bezeichnet die nicht vertragsgemäße Beschaffung liquider Mittel unter Zuhilfenahmeeiner Kreditkarte.

Abgeleitet von Scheckreiterei wird der Begriff eher bankintern verwendet.

Mittels einer Kreditkarte wird am Geldautomaten Bargeld abgehoben und auf ein Bankkonto eingezahlt. Dadurch, dass die Kreditkartenumsätze erst am Ende des Abrechnungszeitraums (z. B. Monatsende) vom Bankkonto belastetwerden, wird eine Beschaffung von liquiden Mitteln auf Kredit erreicht.

Probleme

  • eine Kreditbeschaffung bzw. Dispoausweitung findet ohne vorhergehende Vereinbarung mit der Bank statt
  • der Bank entsteht ein Zinsnachteil, dadurch, dass Geld nicht über das sollverzinste Konto abgehoben wird, sonderndie Abrechnungsmodalitäten der Kreditkarte ausgenutzt werden
  • der Kreditkarteninhaber ist in der Regel durch die AGB der Kreditkarte verpflichtet, Verfügungen nur im Rahmen derLiquidität des Bankkontos zu tätigen.

Strafrecht

Sofern keine schwerwiegende Betrugsabsicht nach § 263 StGB unterstellt werden kann, ist die Kreditkartenreitereinach § 266b StGB zwar strafrechtlich bewehrt aber in der Praxis wenig relevant, dürfte dann zur Bonitätskündigungdurch das ausgebende Bankinstitut führen, unter Umständen zur Kündigung der gesamten Kundenverbindung.

Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Kategorien:

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lastschriftreiterei — ist eine Form der betrügerischen Kreditbeschaffung. Der zahlungsunfähige Täter, der mitseiner Bank eine Vereinbarung über die Teilnahme am Lastschriftverkehr abgeschlossen hat, beauftragt dabei seineBank, von fremden Konten Geld einzuziehen.… …  Deutsch Wikipedia
  • Reiterei — steht allgemein für das Wesen des Verkehrs zu Pferde, das Reiten für den Reitsport, siehe Pferdesport imMittelalter für das Ritterheer militärisch heute für die Kavallerie Siehe auch: Lastschriftreiterei, Scheckreiterei, Kreditkartenreiterei –… …  Deutsch Wikipedia
  • Scheckreiterei — liegt vor, wenn zwei (oder ggf. mehr) Parteien sich gegenseitig ungedeckte Schecks ausstellen, um sich Liquidität zu beschaffen (engl.: cheque kiting). Der Scheck dient in diesem Fall nicht als Zahlungsmittel, sondern wird zur Kreditbeschaffung… …  Deutsch Wikipedia

Quelle:

http://deacademic.com/dic.nsf/dewiki/797055

16+

Wörterbücher Export, schritte mit PHP,  Joomla,  Drupal,  WordPress, MODx.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

tl;dr

probier es einfach aus. in der regel werden solche auszahlungen immer von der bank geprüft und dann erst genehmigt. kann gut sein, dass es da richtlinien gibt wonach das zwischen rechnungsstellung und abbuchung nicht möglich ist, oder entsprechend verzögert wird. die sind ja nicht dumm und kennen solche tricks ^^

Du kannst von deiner Kreditkarte kein Geld auf dein Girokonto überweisen......du kannst nur Rechnungen bis zur Höhe deines Kartenlimits mit deiner Kreditkarte bezahlen .......

nein du hast die frage falsch verstanden. die kreditkarte geht auf null. ich hebe geld ab mit dem neuem limit der kreditkarte um die aktuelle rechnung zu decken welche tage später eben erst abgebucht wird

@dakoman

Mach nur so weiter. Auf diesem Wege bist du direkt auf der Zielgeraden in die Privatinsolvenz. Glückauf! 😉

Was möchtest Du wissen?