Kann die Bank einfach den Dispo Kredit kündigen?

15 Antworten

Sie können Ihn einfach ohne Frist herausnehmen, ABER: Du musst natürlich Geld zum Lebensunterhalt haben. Die können nicht am 01. des Monats nach dem Geldeingang den Dispo streichen und dich damit stehen lassen.

Vereinbare einen Termin und geh hin: Die wollen die Rückzahlung und du kannst erfahren, warum gestrichen wurde. In einigen Banken werden diese Anpassungen vom Computer vorgenommen, ohne das der Berater da seine Meinung zu abgeben kann. Reden hilft mehr als klagen!

Das Bürgerliche Gesetzbuch erlaubt in verschiedenen Paragraphen die Kündigung ohne Rücksichtnahme auf Fristen. Die Banken gehen damit sehr unterschiedlich um; manche kommen ihren Kunden entgegen, andere schalten auf stur.

Ja dürfen sie, jederzeit und wann immer ihnen danach ist.

Wenn Du die AGB liest wirst Du feststellen, das die Bank es jederzeit ohne Begründung kann. (Aber wer liest schon seitenweise "Kleingedrucktes") Es wird "Unregelmäßigkeiten" gegeben haben, darum hat die Bank den Dispo gekündigt...

Nach vorheriger Info kann die Bank den Dispo kündigen. Glaube nicht, dass die das einfach so dürfen, hab ich zumindest noch nie gehört.

Ist mir auch so passiert das können die einfach so, wenn lange keine Kontobewegung mehr da war z.B..

Was möchtest Du wissen?