kann der chef kündigen wenn er wind bekommt das ich in einer gewerkschaft bin

3 Antworten

Deine Mitgliedschaft in der IG BAU geht den Chef erstmal nichts an. Es ist verboten, dich rauszuschmeissen, weil du dein Grundrecht auf Organisierung wahrnimmst. Da bist du genauso frei und geschützt wie bei der Religion oder auf Demo zu gehen.

Und wenn du beitrittst und es dann Ärger gibt, bist du auf jeden Fall geschützter als ohne. Rechtsschutz und Gewerkschaftssekretär lesen sich dann nämlich die Arbeitgeber-Briefe durch, finden, was falsch ist, und versuchen das zu klären.

Nein, GW-Mitgliedschaft ist natürlich kein Kündigungsgrund.

Tatsächlich gibt´s aber so Herzis, denen das nicht gefällt und die dann eventuell nach irgendeinem anderen Grund suchen.

Grad wenn es eh schon Probleme gibt, wäre ich als AN hemmungslos und würde natürlich Mitglied,denn die beraten ja auch und helfen einem.

prinzipiell solltest du als gewerkschaftler/betriebsrat erhöhten kündigungsschutz genießen. allerdings gibt es genug kackkoffer die etwas anderes finden. aber lass dich dadurch von deinem engagement nicht abhalten!

Was möchtest Du wissen?