Ist eine Überweisung möglich, auch wenn der Kontostand im Minus ist?

6 Antworten

Bist du denn bereits im Dispo? Falls du im Moment bei genau 0€ sein solltest, ist das kein Problem. Wenn du allerdings schon bei den 700€ im Minus bist, wirds eher schwierig. Musst bei deiner Bank anrufen (oder sogar pers. vorbeigehen) und anfragen, ob du deinen Dispo erweitern kannst. Soweit ich weiß, dauert dieser Vorgang bei der Sparkasser allerdings bis zu einer Woche. 

Danke,
Nein ich bin noch nicht im Minusbereich.

Das kommt auf die Summe an: Du darfst nicht mehr als700€ überziehen. Wenn dein Kontostand bei +50€ ist, darfst du eine Überweisung bis zu 750€ ausstellen, allerdings darf dann keine weitere Abbuchung kommen, mit der du vielleicht gar nicht rechnest. Außerdem ist jede Überziehungskredit extrem teuer, bis zu 15% Zinsen!

Kann man schon wenn es um kleinen Summen geht und sie dann auch schnell Konto wieder abdecken. Heißt sber nicht das das gut ist ! Also dann ist es ihr Risiko.

Unbedingt mit der Bank abklären. Ein allggemeingültiger Rat ist in Kenntnis der Gesamtunstände nicht möglich.

Günter


@ technik101

Wie wäre es denn, wenn du bei deiner Bank direkt nachfragst?

Was möchtest Du wissen?